% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Rumult Signature Cask Selection Rum 43% 0,7l
Rumult Signature Cask Selection Rum 43% 0,7l
Rumult Deutschland Karibik
3

Rumult Signature Cask Selection Rum 43% 0,7l

Rumult Deutschland Karibik
3
Rumult Signature Cask Selection Rum 43% 0,7l
Rumult Deutschland Karibik

48,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (69,86 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 13027
16 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²

Rumult Signature Cask Selection Rum

Rum aus Bayern? Das klingt unwahrscheinlich, denn schließlich herrscht in Süddeutschland nicht unbedingt das richtige Klima für den Anbau von Zuckerrohr. Dementsprechend ist der Rumult Signature Cask Selection Rum auch nicht so ganz deutsch. Er wird zwar von einem Betrieb vom Schliersee abgefüllt und vermarktet, doch die Grundlage stammt aus der Karibik. Verantwortlich für den Hochgenuss ist die ambitionierte Destillerie Lantenhammer, die für ihre Experimentierfreude geschätzt wird. Sie bietet nicht nur Rum, sondern auch Whisky, Vodka, Likör und Edelbrände vom Feinsten.

Der finessereiche Rumult Signature Cask Selection Rum hat seine Wurzeln vermutlich in Mauritius. Zumindest verweist die schwarze Verpackung darauf. In jenem Land wird auch Rum produziert, wobei er nicht so bekannt ist wie die Klassiker aus der Karibik. Jener aus Melasse gebrannte Rum durfte mehrere Jahre in Eichenfässern lagern, wobei der dunkle Rumult Signature Cask Selection Rum sein genaues Alter nicht preisgibt. Es handelt sich um ein in liebevoller Handarbeit in geringen Mengen produziertes Qualitätsprodukt. Die zweite Auflage der Limited Edition umfasst kaum 5.500 Flaschen. Die limitierte Sonderedition verkörpert den Inhalt eines bestimmten Fasses und hat es als Einzelfassabfüllung verdient, pur genossen zu werden.

Produktinformationen zum Rumult Signature Cask Selection Rum:

Sowohl im Aroma als auch im Geschmack zeigt sich der goldene bis safranfarbene Rumult Signature Cask Selection Rum von der edlen und ausdrucksstarken Seite. Sinnlich elegant und recht komplex, verführt er die Sinne. Man darf sich an der Nase auf Noten von Banane und Tropenfrüchten sowie auf einen süßen Unterton freuen. Am Gaumen begeistert der weiche, reichhaltige Rumult Signature Cask Selection Rum mit Tönen von Rosinen, tropischer Fruchtigkeit und Vanille. Ein Hauch von Holz schwingt mit. Die seidig weiche Textur und der langanhaltende, harmonische Abgang sprechen für den Rum mit dem relativ niedrigen Alkoholgehalt. Zartbitterschokolade und eine warme Würze kennzeichnen das Finish. Kenner werden sich hierin verlieben, wobei auch ehrgeizige Einsteiger bei dem Charmeur auf ihre Kosten kommen.

Details
Marke Rumult
Artikelnummer

13027

Alkoholgehalt in Vol. % 43,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Deutschland, Karibik
Rum Art Melasse
Rum Farbe Gold - Dunkel
Inverkehrbringer Lantenhammer Destillerie GmbH, Josef-Lantenhammer-Platz 1, 83734 Hausham, Deutschland,

Bewertungen

3 von 3 Bewertungen

4 von 5 Sternen


33%

33%

33%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

21.01.2022
Oberbayerischer Melasse-Brand

Als Kind des Münchener Südens bin ich ein großer Freund der Brotzeit, des Voralpenlandes und der Lantenhammer Destillerie. Deshalb wollte ich unbedingt diesen Rum probieren. Ich weiß einen guten Edelbrand sehr zu schätzen, und die genannte Brennerei ist auf diesem Gebiet äußerst bewandert, aber ich liebe eben auch Rum. Ich verstehe das Ansinnen, dem hauseigenen Rum einen Schwapps Lantenhammer-Seele verpassen zu wollen. Nur ist Rum eben kein Brand. Selbst ein richtig guter Brand darf eine Spannungskurve haben wie ein Breitengrad. Rum hingegen lebt von einem facettenreichen Ereignis, von unterschiedlichen Eindrücken während des Genusses, von einem umfangreichen Erlebnis mit anhaltendem Nachklang.Das entdecke ich hier nach meinem Empfinden zu wenig - ich assoziiere mit diesem Rum einfach einen Brand. Es liegt auf der Hand, dass man (Agricole mal beiseite) jeden Rum irgendwo als Melasse-Schnaps beschreiben könnte. Aber im Rahmen einer Blindverkostung mit Kirschwasser, Zwetschgenwasser, Obstler, diesem Rum und einem Willi würde man kaum vermuten, dass sich hier ein Rum in die Reihe geschlingelt hat.Ein Rezensent vor mir hat darauf verwiesen, der Rum sei es wert, versucht zu werden. Ich finde diese schnapsige Variante eines Rums ebenfalls interessant. Aber für knapp 50 EUR (!) gibt es im Rum-Universum dermaßen vielschichtigen Rum, der vom ersten Kitzeln in der Nase bis zum letzten Restgefühl im Mund derart viel Erlebnis bereit hält, dass ich den Rumult nur empfehlen möchte für Enthusiasten, denen die schiere Ungewöhnlichkeit eines Produkts wichtiger ist, als ein vielfältiges Genusserlebnis. Ansonsten: Fruchtig, Obstbrand, Rosinen.

04.09.2021
Sehr fruchtig

Sehr fruchtig. Erinnert Stark an Obstler

16.05.2021
Absolute Empfehlung

Die Lantenhammer Herkunft ist unverkennbar. Daher starke Noten von Obstler. Aber auch sehr interessant: Sehr cremig, sahnig, bis hin zu Noten von Käse (in der Nase) - das hatte ich in dieser Ausprägung vorher nicht nie! Auf jeden Fall eine Empfehlung mindestens mal probiert zu haben.