The Ostholsteiner

Im Norden von Deutschland hat der Korn eine lange Tradition. Als die Antwort der Bundesrepublik auf den typisch osteuropäischen Vodka wird er seit Jahrhunderten hergestellt. In letzter Zeit erlebt er wieder ein Revival, was auch der Marke The Ostholsteiner zu verdanken ist.
Weiterlesen

3 Artikel

Authentischer Korn von The Ostholsteiner aus Deutschland

Hergestellt wird der The Ostholsteiner Kornbrand im namensgebenden Küstenland Ostholstein ganz im Norden. Die Brennerei hat ihren Sitz in Lütjenburg und blickt auf rund 200 Jahre Erfolgsgeschichte zurück. Schon seit 1824 kümmert sich die Firma D.H. Boll um die Spirituosenherstellung, und im Laufe der Zeit hat sich der Korn einen exzellenten Ruf erarbeitet. Der vorbildliche The Ostholsteiner Doppelkorn bietet Premium-Qualität. Das klare Weizenfeindestillat erinnert mit seinem recht neutralen Charakter an Vodka. Neunfach filtriert und in liebevoller Handarbeit produziert, bietet er Reinheit und Weichheit. Der The Ostholsteiner Premium Doppelkorn profitiert von dem reinen Wasser der Endmoränen der Holsteinischen Schweiz. Er spricht Kenner ebenso an wie Einsteiger und eignet sich zum Mixen von Drinks. Neben dem Flaggschiff bietet die Destillerie aus Holstein noch weitere Spirituosen. So gibt es den fruchtig frischen The Ostholsteiner Apple zu entdecken, der den Korn mit Apfel kombiniert und einen niedrigeren Alkoholgehalt besitzt. Auf Eis schmecken die runden Spirituosen genauso wie bei Raumtemperatur.

Mehr Informationen zu The Ostholsteiner Korn gibt es auch hier in unserem Schnapsblatt Magazin.

Nicht das richtige gefunden? Wir beraten dich gerne.