Der Rum, der über den Wolken reift:

Die Erfolgsgeschichte von Zacapa 23

Unter Rum-Kennern hat sich herumgesprochen, dass Guatemala Herkunftsland exzellenter Premium-Rummarken ist. Eine davon macht sich seit fast 50 Jahren unter Rum-Experten einen besonders guten Namen. Wir sprechen vom international vielfach prämierten Ron Zacapa 23 Centenario, der sich in Deutschland zu einem der erfolgreichsten Rums entwickelt hat.

Im Osten Guatemalas, rund 112 Kilometer von Guatemala-City entfernt, befindet sich eine kleine Stadt namens Zacapa, gegründet 1876. Dort leben rund 30.000 Menschen, die sowohl stolz sind auf ihre Stadtgeschichte, als auch auf die in der Region angesiedelte Destillerie Licorera Zacapaneca. So wurde im Jahr 1976, eigens zum Andenken an die Festlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Stadt, der Ron Zacapa 23 Centenario kreiert. („Centenario“ heißt übersetzt Hundertjahrfeier). Dass dieser Rum ein ganz Besonderer sein musste, war eine Frage der Brennerei-Ehre.

Sorgfalt zahlt sich aus

Es beginnt mit der Auswahl des Zuckerrohrs, das im Süden Guatemalas auf der mineralstoffreichen Vulkanerde gut gedeiht. Aus der ersten Pressung des Zuckerrohrs gewinnt man frischen Zuckerrohrsaft, aus dem man durch leichtes, schonendes Erhitzen den „Virgin Sugar Cane Honey“ gewinnt. Es ist die Ausgangsbasis für die Destillation und Grundstein für die Sanftheit, Weichheit und Süße des Zacapa 23. Nach der Destillation wird der frischgewonnene Rum in das „Haus über den Wolken“ gebracht – damit gemeint sind kühle Berghöhlen, die sich 2.300 Meter über dem Meeresspiegel und damit oberhalb der Wolkendecke befinden. Dort beginnt das traditionelle Reifungsverfahren.

Das Sistema Solera

Beim Solera-System werden Rumfässer mit unterschiedlichen Reifegraden übereinander gelagert. In der untersten Lage – die Solera – befindet sich der fertig gereifte Rum. Davon wird etwa ein Drittel abgefüllt. Die Fehlmenge ersetzt man aus Fässern der Lage direkt obendrüber und das dort entstehende freie Volumen wiederum aus den Fässern der nächsthöheren Reihe mit noch jüngerem Destillat. Am Ende entsteht so ein Blending  aus vielen Altersstufen – beim Ron Zacapa umspannen sie 6 bis 23 Jahre. Zum Einsatz kommen dabei ehemalige Whiskey-, Sherry- und Weinfässer. Das Ergebnis sind einzigartige Aromen von Karamell, Vanille und dunkler Schokolade, begleitet von leichten Sherry-Noten, die von Toffee, Banane und getrockneter Ananas abgerundet werden.

Die Erfolgsgeschichte von Zacapa 23

Hoher Anspruch wird belohnt

Der Zacapa 23 erzielt seit Jahrzehnten zahlreiche Goldmedaillen und Auszeichnungen als bester Rum bei internationalen Spirituosen-Wettbewerben. Zum Beispiel Gold beim International Cane Spirits Festival 2006 in Florida, 5 Jahre hintereinander Gold in der Super-Premium-Kategorie der Caribbean Week's Rum Tasting Competition – was zusätzlich zu einer Platinmedaille führte. Das Magazin „Drinks International“ erwählte ihn zur Nr. 1 in der Kategorie „Trendigster Rum“.

Die Erfolgsgeschichte von Zacapa 23

Exklusiv in Szene gesetzt

Ein solch exzellenter Drink verlangt geradezu nach einer atemberaubenden Präsentation

Neben dem klassischen Serve, pur oder auf Eis, begeistert der Top Serve „Above the Cloud“ immer wieder. Ein Ritual, das die einzigartige Reifung über den Wolken attraktiv zelebriert:

RUM ZACAPA „ABOVE THE CLOUDS“

Der Top Serve für anspruchsvolle Genießer

  • 2 cl Ron Zacapa 23
  • Pur oder auf Eis
  • Veredelt mit Zuckerwatte-Wölkchen

Enthält 6,3 g Alkohol.

Fortsetzung folgt …

Mit einer neue Serie von vier Limited Editions treibt die Destillerie die Premiumisierung des Rums weiter voran: Die Heavenly Cask Collection wurde erschaffen, um die Essenz von Ron Zacapa 23 zu zelebrieren und erfahrbar zu machen. Jeder Rum der Serie ist einem eigenen Fasstyp gewidmet, dessen charakteristische Geschmacksnuancen durch eine zusätzliche Reifung hervorgehoben werden. Die ersten beiden Limited Editions sind dem deutschen Fachhandel schon bekannt – seit einigen Wochen ist auch die dritte Limited Edition La Armonia verfügbar. Die letzte Edition dieser außergewöhnlichen Serie wird noch vor Weihnachten released. Das sind gute Nachrichten für Kenner und Genießer.

Zacapa Heavenly Cask Collection La Armonia

Dieser Zacapa erfährt sein Finish in ehemaligen Oloroso-Sherryfässern, was ihm einen opulenten und gleichzeitig seidenweichen Charakter gibt. Sein Aroma ist perfekt ausbalanciert und überzeugt mit Noten von roten Beeren und gerösteten Pecannüssen.

Ron Zacapa 23 Centenario – eine Legende, eine Erfolgsgeschichte mit Fortsetzung und ein absolutes Must-have für Sammler und Genießer.

Bitte trinken Sie verantwortungsvoll. Besuchen Sie DrinkIQ.com

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en)
Loading...