Cocktailzubehör

Cocktail des Monats Januar: Fresh Start

Der Januar ist der perfekte Monat für Neuanfänge. Egal, ob man gute Vorsätze gemacht hat oder einfach nur das neue Jahr für Veränderungen, Pläne und Chancen nutzen will, der Zeitpunkt ist ideal. Aus diesem Grund haben wir uns für den Cocktail des Monats Januar eine eigene Idee ausgedacht, die sich passenderweise Fresh Start nennt. Lust auf den Neuanfang gemeinsam mit uns? So geht's!

Was ist das Besondere an diesem "Neustart"?

Normalerweise umfassen Cocktails und Longdrinks mindestens eine Spirituose. Oft stellt Rum die Basis dar, ebenso mag es aber auch Vodka, Gin, Whisky, Tequila, Likör oder Weinbrand sein. Neben den Cocktails gibt es noch die sogenannten Mocktails, die ohne Alkohol auskommen. Die Bezeichnung stellt ein englisches Wortspiel dar, denn "to mock" bedeutet vortäuschen oder nachahmen. Man täuscht also hiermit einen Cocktail vor, da die alkoholische Komponente fehlt. Im Regelfall verzichten Mocktails einfach komplett auf die Spirituose(n); in anderen Fällen werden auch die Filler wie Liköre durch alkoholfreie Komponenten wie Sirup oder Saft ersetzt. Oft ist ein Mocktail an dem Zusatz "Virgin" erkennbar, der den Verzicht von Alkohol signalisiert. Bekannte und beliebte Mocktails sind u. a. Virgin Colada, Virgin Mary und Safer Sex on the Beach.

Bei unserem Fresh Start handelt es sich indirekt ebenfalls um einen Mocktail, da kein Alkohol mit von der Partie ist. Aber da es sich auch nicht direkt um die Nachahmung eines bereits bestehenden Drinks handelt, ist dies ein alkoholfreier Cocktail, den man als Klasse für sich betrachten sollte. Die Entscheidung zu einem Cocktailset ohne Alkohol haben wir getroffen, weil das Ganze seit einigen Jahren im Trend liegt. Immer mehr alkoholfreie Spirituosen wie z. B. alkoholfreier Gin erblicken das Licht der Welt, und dementsprechend werden auch zunehmend alkoholfreie Cocktails gemixt. Der Fresh Start ist mit unserem Cocktailset besonders einfach zu kreieren.

K1600_dsc_0949

Was ist drin im Fresh Start Cocktailset?

Wir ersetzen die sonst alkoholische Basis von Longdrinks mit dem Martini Floreale. Das ist ein alkoholfreier Aperitif in gelber Farbe, der sich dem floralen Genuss verschrieben hat. Der blumige Aperitif erinnert an Getränke auf Wein-Basis und wurde von der bekannten Firma Martini & Rossi aus Italien mit einer geheimen Rezeptur aus Botanicals verfeinert. Alternativ kannst Du das Rezept ja einmal mit dem Martini Vibrante ausprobieren, der sich von der roten Seite zeigt und auf herzhafte Zitrusfrüchte setzt. Beide Produkte sind alkoholfrei und angenehm süßlich.

Ergänzt wird das Ganze durch den John's Natural Cordial Mojito. Diese Alternative zu herkömmlichem Sirup begeistert mit ähnlichen Aromen wie bei einem Mojito. Seine unwiderstehliche Kombination aus Rum, Limette und Minze schmeckt vielen. Mit dem vorgemixten Filler ohne Alkohol holt man sich diese Geschmacksnoten ganz praktisch ins Haus. Die Frische des Johns Cordials von MBG greift wunderbar die blumigen Noten vom Martini Floreale auf.

Zu guter Letzt brauchst Du noch einen ordentlichen Filler. Wir haben uns für Soda Libre Elderflower entschieden, denn es wurde mit Holunderblüten angereichert. Das macht den Fresh Start Cocktail ohne Alkohol noch floraler. Man fühlt sich an den Frühling erinnert, der ab Januar gar nicht mehr so weit entfernt ist und der ja ebenfalls ein Symbol für neue Anfänge darstellt. Hier gibt's das Rezept, damit der alkoholfrei Cocktail die tristen Wintertage und den Lockdown einfacher zu ertragen macht. Wir hoffen, unser Cocktail für den Monat Januar macht euch genauso viel Spaß wie uns!

Zutaten & Zubereitung

• 4 cl Martini Floreale (alkoholfrei)

• 2 cl John's Natural Cordial Mojito

•150-160 ml Soda Libre Elderflower

 

Holunder

Für deinen Fresh Start nach hauseigenem Rum & Co Rezept zuerst Eis in ein Glas geben. Martini Floreale und John's Natural Cordial Mojito dazugeben. Zuletzt einfach mit dem Soda Libre Elderflower auffüllen und umrühren. Cheers!

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en)
Loading...
Deal der Woche
Legendario Ronssé Punch au Rhum + Highballglas

Legendario Ronssé Punch au Rhum + Highballglas

statt 22,40 €16,50 €

Grundpreis: 23,57 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung