Top 10 News aus der Spirituosenwelt

im Oktober 2023

1. SLIA von Rum & Co launcht Weihnachtslikör

Ab sofort gibt es von uns eine neue leckere Geschmacksrichtung an SLIA Likör zu entdecken. Der mit Spannung erwartete SLIA Weihnachten Rumlikör wird seinem Namen in aromatischer, geschmacklicher und optischer Hinsicht gerecht. Als Basis diente wie immer feiner karibischer Rum, fassgelagert und hierzulande an der Schlei weiterverarbeitet. In diesem Fall haben wir uns für eine Aromatisierung mit edlen Gewürzen entschieden. Sie verleihen dem SLIA Weihnachten Rumlikör seinen winterlichen bis weihnachtlichen Charakter. Im Aroma und im Geschmack begeistert dieser milde Charmeur mit Eindrücken wie von Lebkuchen und Spekulatius, Vanille und Zimt. Er teilt sich mit den anderen Sorten an SLIA Rumlikör den niedrigen Alkoholgehalt und die Alltagstauglichkeit. Der Likör für die Weihnachtszeit und den Winter ist außerdem eine stylishe Geschenkidee voller saisonalem Flair. Er überzeugt pur ebenso wie beim Mixen von Drinks.

SLIA Weihanchten Rumlikör

2. Carlos I Legacy Collection von Osborne vorgestellt

Die Firma Osborne lässt mehr als 250 Jahre Expertise und Erfahrung in ihre Spirituosen aus Spanien einfließen. Dabei versteht sie vom Sherry ebenso viel wie vom Brandy. Dies soll eine neue Kollektion für das Premium-Segment ausdrücken: Die exklusive Osborne Carlos I Legacy Collection umfasst speziell gelagerte Weinbrände mit erstaunlichem Reifegrad. Unter der Regie von Master Blender Marcos Alguacil - der unlängst bei der Wine Challenge 2023 zum "World's Best Winemaker of Fortified Wines" auserkoren wurde - entstand als erste Sonderedition der edle Carlos I Legacy Collection Solera SB Gran Reserva Brandy de Jerez in einer limitierten Auflage von nur 2.600 Flaschen. Das Besondere hieran ist, dass der Weinbrand eine Kombination aus jahrhundertealten Fässern der San Bartolomé Solera sowie aus raren Carlos I Soleras aus dem Privatbesitz des Familienbetriebs darstellt. Das Durchschnittsalter liegt bei stolzen 27 Jahren. Insgesamt sind für die Serie drei Limited Editions geplant, jeweils als seltenes Juwel und mit luxuriösem Produktdesign, das an schwarze Edelsteine denken lässt.

Seedlip

3. Seedlip-Kampagne mit Regé-Jean Page

Wir kennen ihn vor allem aus der global erfolgreichen Serie "Bridgerton": Schauspieler Seedlip-Kampagne mit Regé-Jean Page. Jetzt sehen wir sein Gesicht auch in einem neuen Werbe-Spot für die Marke Seedlip für den US-Markt. Ihr Fokus sind alkoholfreie Spirituosen. Mit trendigen Produkten wie dem Seedlip Spice 94 Non-Alcoholic Gin wird alkoholfreier Gin als Alternative zu den Klassikern im Handel angeboten. Dass eben jene alkoholfreie Alternative zu Gin ein echtes Multitalent ist, das bewirbt der Star in dem neuen Clip. Er rückt in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, wie einfach es ist, mit diesem Gin-Ersatz alkoholfreie Cocktails zu mixen, beispielsweise Seedlip Spritz oder Seedlip Espresso Martini. Damit wird er dem Motto "choose different" gerecht und spricht nicht zuletzt auch die jüngere Generation an. Regisseur für den Werbe-Kurzfilm war übrigens Meg Gámez, der zuvor schon mit berühmten Schauspielern und Musikern zusammengearbeitet hat.

4. Karibik trifft auf Schottland beim Jameson Remixed Caribbean Beats

Es lässt sich immer öfter beobachten, dass schottischer oder irischer Whiskey in besonderen Fassarten nachlagert. Manchmal reift er sogar komplett in einem speziellen Fasstyp. Das trifft auf den innovativen Jameson Remixed Caribbean Beats zu, der eigene Wege geht und sein Erfolgsgeheimnis im Produkttitel aufgreift: Dies ist ein Blended Whiskey aus Irland, der insgesamt 21 Jahre lang in karibischen Rumfässern reifen durfte. Das hebt ihn von der Masse ab und hat ihm eine gewisse exotische Prägung verliehen. Als neuste Abfüllung innerhalb der The Jameson Anthology Sonderserie ist der Jameson Remixed Caribbean Beats Irish Whiskey aus bekanntem Hause ein komplexer Charmeur mit Noten von Mandeln, Kokos, Mango, Feigen, Schokolade und Gewürzen. Zunächst einmal lagerten die Grain Whiskeys und Pot Still Whiskeys 18 Jahre in zuvor mit Rum aus Barbados befüllten Weißeichefässern der Foursquare Distillery. Das Finishing von drei Jahren fand dann in handselektierten Seleccion de Maestros Havana Club Rum Fässern aus Kuba statt.

malfy gin

5. Erste deutsche Limited Edition von Malfy Gin

Malfy Gin aus Italien steht für mediterran geprägten Genuss voller Wiedererkennungswert und Urlaubsfeeling. Ab diesen Monat wird das reguläre Sortiment - mit den Abfüllungen Original, Limone, Arancia, Rosa Sicilian Pink Grapefruit und Con Amarena - durch die erste limitierte Sonderedition für Deutschland ergänzt. Der Immagina Malfy Rosa ist ein Pink Gin mit wunderschönem Produktdesign und hell rosa Farbe. Er soll das typisch italienische Lebensgefühl von "La Dolce Vita" einfangen und vor allem (aber nicht nur) die Ladies ansprechen. Zitrusfrüchte wie allen voran Pink Grapefruit von der Amalfi-Küste in Italien sorgen für fruchtige Frische und Mittelmeer-Charisma. Der Immagina Malfy Rosa ist ein Flavoured Gin aus Sizilien, der den Sommer nach Hause bringt. In den sozialen Medien wird von Pernod Ricard passend dazu eine interaktive Marketingkampagne gelauncht. In diesem Zuge sorgt ein QR-Code auf der Flasche für ein 360-Grad-Erlebnis.

6. Matthew McConaughey wagt Einstieg in den Tequila-Markt

Für einige Interessierte ist es keine Neuigkeit, dass der berühmte Schauspieler Matthew McConaughey sich für Spirituosen einsetzt. Er war der ehemalige kreative Direktor von Wild Turkey Bourbon (von Campari) und einer der Verantwortlichen für den Launch von Wild Turkey Longbranch. Von 2016 bis Anfang 2023 dauerte diese Verbindung an. Nun hat sich der Künstler und Unternehmer vom Whiskey aus Amerika abgewendet und stattdessen dem Agavenschnaps aus Mexiko zugewendet. Mit Pantalones Organic Tequila unterstützt er gemeinsam mit seiner Frau Camila McConaughey eine neue Marke beim globalen Start. Die Kampagne ging diesen Monat mit einem Video auf YouTube an den Start, das die beiden ohne Hosen zeigt (denn Pantalones bedeutet auf Spanisch Hosen), mit Motorrädern und Margaritas. Angeblich lernten sie sich nämlich 2006 im Hyde Club in Los Angeles kennen, als Matthew McConaughey ihr eine Margarita mixte. Die Super-Premium-Marke Pantalones Organic Tequila mit Blanco, Reposado und Anejo steht für Nachhaltigkeit und Natürlichkeit dank Agaven aus dem chemikalienfreien Anbau.

Pantalones

7. Cooles Experiment: Stork Club Ryezcal

Die marke Stork Club steht für Experimente der genussreichen Art. Deutscher Whisky nach amerikanischem Vorbild wird unter der Regie von Bastian Heuser in verschiedenen spannenden Formen angeboten. Neben dem Rye Whiskey aus Roggen gibt es aromatisierte Highlights wie u. a. Stork Club Toffee Rye und Stork Club Omas Apfelkuchen Likör voller süßem und fruchtigem Charme. Dem schließt sich jetzt der Stork Club Ryezcal an. Gemeinsam mit Nawid Samawat von Chicago Williams BBQ entstand hiermit eine einzigartige Kombination aus Whisky aus Deutschland und Agavenschnaps aus Mexiko. Der eigene Rye Whiskey wurde mit San Cosme Mezcal kombiniert, wobei der Ryezcal als Blend aus 75 % Stork Club und 25 % Mezcal begeistert. Das Ergebnis ist eine Spirituose mit Noten von Rauch, Schokolade und Gewürzen wie Pfeffer.

8. The Duke Sloe Gin als winterliche Neuheit

Aus dem Hause The Duke ist deutscher Gin mit dem gewissen Etwas erhältlich. Die Destillerie hat in München ihren Sitz und reflektiert das zum Teil in den Botanicals, die an typisch bayerisches Bier denken lassen. Neben dem Klassiker sind Varianten wie der saisonale The Duke Sommer Dry Gin zu haben. Während er vom Charakter her ein sommerlicher Charmeur ist, passt der neue The Duke Sloe Gin perfekt zum Winter. Schlehdorn hat seine Schlehenbeeren für eine Aromatisierung beigesteuert. Das macht den The Duke Sloe Gin zu einem roten Verführer voller fruchtiger Finesse samt angenehmer Süße. Der Ginlikör mit Schlehen verzichtet auf künstliche Aromen. Die Steinfrüchte durften rund drei Monate lang im Gin aus Deutschland mazerieren. Zudem hat man mittels schonender Pressung Schlehenbeerensaft gewonnen. Fruchtig und feinwürzig, kombiniert die limitierte Neuheit Wacholder mit Nuancen von Malz, Hopfen und dank Zugabe von Kakao auch mit Schokolade. Der Limited Edition Schlehenlikör passt prima zum Winter und zu Weihnachten und eignet sich für Cocktails.

9. Erste alkoholfreie Option von Captain Morgan

Alkoholfreie Spirituosen haben sich in den letzten Jahren zu einem spannenden Trend entwickelt. Immer mehr alkoholfreie Alternativen zu Spirituosen kommen auf den Markt. Vor allem Gin und Aperitif bieten ein enormes Potenzial dafür, aber der Trend macht vor anderen Kategorien nicht Halt. So ist z. B. alkoholfreier Rum oder ein alkoholfreie Alternative zu Spiced Spirituosen auf Rum-Basis zu haben. Genau dies nimmt Diageo jetzt mit einer Neuheit der bekannten Marke Captain Morgan ins Visier. Der Captain Morgan 0.0% gesellt sich zu den Klassikern in mehreren Geschmacksrichtungen. Er baut auf dem populären Spiced Gold auf, verzichtet jedoch auf Alkohol. Der milde Captain Morgan 0,0% wird sich von der süßlichen und feinwürzigen Seite zeigen und sich zum Mixen von alkoholfreien Cocktails und Longdrinks anbieten. Wie der Captain Morgan Spiced Gold soll er insbesondere zu Cola passen und auch die jüngere Generation ansprechen.

captain morgan

10. Neue Whiskeymarke von Michael Bublé

Musiker und Sanger Michael Bublé versucht sich nun - wie immer mehr Stars aus dem Showbusiness - auch an Spirituosen. Diesen Monat soll die erste Abfüllung an Fraser & Thompson Whiskey ihren Weg auf den Markt finden. Den Markennamen wählte der Künstler, weil er während seiner Kindheit und Jugend so manch einen Sommer mit seinem Großvater in der Natur zwischen den Flüssen Fraser und Thompson verbrachte. Bublé hörte von einem neuen Whiskey-Projekt von Master Distiller und Blender Paul Cirka. In den letzten drei Jahren arbeitete das Team gemeinsam an der Marke. Vermarktet wird Fraser & Thompson als North American Whiskey, denn sowohl American Whiskey in der Form von Bourbon aus Kentucky als auch Canadian Whisky aus Kanada sind enthalten. Die Produktion übernimmt die bekannte Heaven Hill Distillery in Bardstown. Der erste unter der Regie von WES Brands gelaunchte Blend soll ein reicher Charmeur mit Noten von Feigen, Blutorangen, Vanille, Karamell und sanfter Würze sein.

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en)
Loading...