Brockmans

Brockmans Premium Gin

Was ist das Erfolgsgeheimnis von Gin? Wir sind der festen Überzeugung, hinter dem Erfolg steckt die Vielfalt an natürlichen Aromen, die theoretisch verwendet werden können. So viele Botanicals sind denkbar und machen es möglich, dass man als Hersteller der Kreativität freien Lauf lässt. Besonders die modernen, oft exotischen Neuheiten wie der Brockmans Premium Gin aus England führen dies vor Augen, denn im Gegensatz zum klassischen London Dry Gin rücken sie andere Zutaten als den Wacholder in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Und welche Botanicals machen den Brockmans Gin so spannend?

Die Kraft der Beeren: experimenteller englischer Gin von Brockmans

Früchten begegnet man beim Gin ja so gut wie immer, wenn es um die Aromatisierung geht. Gemeint sind die Zitrusfrüchte wie Zitronen und Orangen. Aber auch die Schlehenbeeren für den Sloe Gin (Likör) und die Erdbeeren für den trendigen Pink Gin dürfen nicht vergessen werden. Beim Brockmans Premium Gin sind es gleich mehrere Zutaten – auch in Beerenform – die für das überzeugende Gesamtbild sorgen. Jedes Botanical wurde nach reiflicher Überlegung ausgewählt, wobei man mehrere Länder berücksichtigt.

Die Wacholderbeeren aus der Toskana in Italien sind wildwachsend und stammen aus der unberührten Natur. Sie verleihen dem Brockmans Premium Gin Noten von Pinie und Lavendel sowie einen Hauch von Würze. Die Blaubeeren, die man sonst bei so gut wie keinem Wacholderschnaps vorfindet, geben der Neuheit einen fruchtig-floralen Kick. Sie wurden bei kühlem Klima in Nordeuropa geerntet. Dazu gesellen sich Brombeeren aus nordeuropäischen Ländern, die den Brockmans Premium Gin mit ihrem unverwechselbaren Geschmack noch komplexer, runder und reicher machen. Koriander aus Bulgarien liefert seine Samen, um der Spirituose Zitrusnoten und mehr warme Würze zu verleihen und an Ingwer denken zu lassen. Bittermandeln aus Spanien tragen mit ihren ätherischen Ölen dazu bei, dass der Brockmans Premium Gin etwas Feinherbes und Weiches ausstrahlt. Angelikawurzel (Engelwurz) wird sowohl aus Belgien als auch aus Sachsen in Deutschland eingeführt, damit der Gin von Brockmans etwas Erdiges sowie selbstbewusste Kanten und Ecken erhält. Die Schalen von spanischen Zitronen sowie Orangen aus Valencia liefern Frische und ein herzhaftes, lebendiges Temperament. Einen Hauch von Holz verdankt das Destillat der Beigabe von Lakritzwurzel aus China mit ureigener Bitterkeit und Süße. Iriswurzel aus Italien stellt sicher, dass beim vielschichtigen Brockmans Premium Gin ein blumiger Beiklang wie von Veilchen nicht fehlt. Außerdem soll diese Zutat die anderen Botanicals zu einer harmonischen Einheit zusammenführen. Last but not least hat sich die britische Brennerei für Cassia-Rinde (Zimt aus Südostasien) entschieden, um Würze und Wärme bis ins Finish hinein zu gewährleisten.

Entdecke den Brockmans Premium Gin:
Brockmans
Brockmans

vDie Besonderheiten von Brockmans Premium Gin

Es sind nicht nur die handverlesenen, internationalen Botanicals, die dem Brockmans Premium Gin solchen Wiedererkennungswert verleihen – obwohl wir von der Nutzung von Blaubeeren und Brombeeren wirklich überzeugt sind. Auch die auffällige Präsentation in der markant-eleganten Flasche in Schwarz macht das Qualitätsprodukt aus Großbritannien zu einem Highlight. Und dann sollte man die Details der Destillation nicht vergessen. Die Zutaten dürfen stundenlang im Getreidealkohol mazerieren, um ihre Aromen abzugeben. Für die langsame Destillation zieht man einen 100 Jahre alten Brennkessel (copper pot still) zurate. Der ausgesprochen weiche Brockmans Premium Gin dankt dem Hersteller die Mühe. Er geht eigene Wege, ohne zu exotisch zu wirken. Du kannst ihn pur oder auf Eis genießen, um all seine raffinierten Facetten zu entdecken; aber auch zum Mixen von Drinks ist der Brockmans Gin bestens geeignet.

Brockmans

Hinter der in über 30 Ländern bekannten Spirituosenmarke stecken Neil Everitt und Bob Fowkes zusammen mit zwei Freunden. Zusammen verfügt das Team über mehr als 60 Jahre Erfahrung in der Spirituosenwelt und hat es sich zum Ziel gemacht, einen Gin "like no other" (wie keinen anderen) zu kreieren. Er soll so geschmeidig und sinnlich sein, dass man ihn für Cocktails fast zu schade findet.

Sichere dir den beerigen Gin:
Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en)
Loading...
Deal der Woche
Pyrat XO Reserve 40% 0,7l + Pyrat Tikibecher

Pyrat XO Reserve 40% 0,7l + Pyrat Tikibecher

statt 47,80 €27,50 €

Grundpreis: 39,29 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung