% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Myers Rum Original Dark 40% 0,7l
Myers Rum Original Dark 40% 0,7l
Myers Jamaica
5

Myers Rum Original Dark 40% 0,7l

Myers Jamaica
5
Myers Rum Original Dark 40% 0,7l
Myers Jamaica

15,10 €

Inhalt: 0.7 Liter (21,57 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 10942
18 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Spannend für
1
2
3
4
5
Einsteiger
Fortgeschrittener
Experte
Genusstipp

für den puren Genuss

Myers Rum Original Dark

Es gibt Cocktails und Longdrinks, für die man einen Blanco, also einen weißen Rum, benötigt. Andere Drinks hingegen sollten mit einem Dark Rum, also mit einem braunen Rum, gemixt werden. Hierfür ist die Auswahl groß. Will man einen echten Dark Rum mit kraftvollem, markantem Farbton verwenden, empfiehlt sich der Myers Rum Original Dark aus der Karibik, der zum Portfolio des global agierenden, britischen Spirituosenkonzerns Diageo gehört. Er ist ein Multitalent, das sich vielseitig einsetzen lässt und speziell in tropischen Mixgetränken eine exzellente Figur macht.

Der dunkle Myers Rum Original Dark stammt von einer der karibischen Rumhochburgen, genauer gesagt, von der Insel Jamaika. Was die Optik angeht, so gibt sich der Aged Rum traditionell und klassisch und verlässt sich nach wie vor auf das einstige Flaschendesign. Der Hersteller bewirbt den Myers Rum Original Dark damit effektiv als einen Klassiker, der in keiner Hausbar fehlen sollte. Es ist das Jahr der Gründung der Marke Myers abzulesen, 1879. Man sieht also sofort, dass das Unternehmen auf mehr als 100 Jahre Erfolg stolz sein kann. Der Rum ist weltbekannt und gehört seit Jahrzehnten zu den unverzichtbaren Spirituosen bei Barkeepern und allen, die gern Rum-Cocktails mixen.

Produktinformationen zum Myers Rum Original Dark:

Geschmacklich und aromatisch betrachtet zeigt sich der Myers Rum Original Dark von der authentischen und geradlinigen Seite, was mit ein Grund ist, warum er ein solcher Alleskönner ist. Der dunkle Rum aus Jamaika wurde nach dem Markengründer Fred. L Myers benannt und ist ein Urgestein im Portfolio von Diageo. Er kommt als Blended Rum aus bis zu neun Destillaten zum Genießer und basiert auf Melasse, wie dies in der Karibik üblich ist. Nach der kontinuierlichen und diskontinuierlichen Destillation wandert der Rum in Eichenholzfässer, um darin rund vier Jahre zu lagern. Das Ergebnis ist ein fruchtiger, süßer, kräftiger und runder Rum. Stärke und Weichheit gehen beim empfehlenswerten Myers Rum Original Dark Hand in Hand.
Details
Marke Myers
Artikelnummer

10942

Alkoholgehalt in Vol. % 40,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Jamaica
Rum Art Melasse
Altersangabe 04
Rum Farbe Gold - Dunkel
Genauer Farbstoff enthält Zuckerkulör E150a
Lebensmittelzusatzstoffe mit Farbstoff
Inverkehrbringer Diageo Germany GmbH, Reeperbahn 1, Hamburg, Deutschland

Bewertungen

5 von 5 Bewertungen

4.2 von 5 Sternen


40%

40%

20%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

23.01.2021
Immer noch der beste!

Schon vor einiger Zeit habe ich über den Myers Rum geschrieben, dass er mir in Cocktails, sowie in Cola am besten gefällt, daran hat sich auch nichts geändert bis die Empörung bei einigen Sachen die man so über den Rum liest. Zu scharf, zu stechend, zu aufdringlich... In kreisen von Bartendern ist sogar von altmodisch die Rede, Inhaltlich sowie Optisch, da denke ich mir nur gehts noch? Myers ist ein Klassischer Jamaikanischer Rum, der zugegeben nachgesüßt ist, dies jedoch tut seinem Gesamtbild keinen Abbruch.Ich für meinen Teil hoffe inständig dass sich Flasche, Inhalt und Preis niemals ändern werden, aber in unserer schnelllebigen wegwerfgesellschaft zweifle ich noch daran. Bis dahin guten Durst und nicht vergessen Myers Rum darf nie ausgehen!

18.08.2020
Super Mixer

Gutes Preis-Leistungsverhältnis: Super als Mixer!

27.01.2020
Statt Cuba-Libre...

.... lieber einen Jamaica. So nennt man bei uns den Cuba mit Myers, statt Havana, und Zitrone, statt Limette. Dafür ist der Myers wie geschaffen. Säuerlich-frisch mir einem braunen Rum. Pur ist er jetzt nicht so die Granate, aber das trifft auf die wenigsten Rums in diesem Segment zu. Er entfaltet sich meiner Meinung nach eher in Mixgetränken. Jeder, der Havana Cola mag, auch einmal Myers Cola und Zitrone testen. Im Sommer absolut empfehlenswert. Eine fantastische Alternative für Menschen, die mal etwas anderes wollen als Havana oder den übersüßten Captain Morgan.

19.01.2019
Myers Rum-Gut für Mischgetränke

Der Myers Rum war einer meiner ersten Rums und ist eigentlich immer bei mir vertreten.Pur getrunken ist er recht holzig mit einer sehr dezenten Süße. Allerdings hat er eine recht scharfe alkoholische Note, weswegen ich ihn lieber zum Mixen nutze. Besonders mit Cola und etwas Zitronensaft schmeckt er sehr gut. Aber auch als Grog oder Pharisäer macht er sich hervorragend. Mein Fazit: Zum pur trinken ist der Myers mir persönlich zu scharf. Gemixt ist er aber ein guter Rum mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis!

19.12.2018
Myers Rum

Für manche Cocktails, wie einen leckeren MAI-TAI unverzichtbar.