Zu Plun di Amarone Grappa 42% 0,5l
(0 Bewertungen)
Lieferstatus sofort verfügbar *3 Lagerbestand Nur noch 6 Stück verfügbar
37,90
Grundpreis: 75,80 € pro 1 l
Alle Preise zzgl. Versand | inkl. MwSt.
-
+
Abholung
Bar / EC
Rechnung
Überweisung
Nachnahme
Details
Artikelnummer: 70120-2-27-3-01
Inhalt: 0.5 l
Alkoholgehalt in Vol. %: 42
Inverkehrbringer: Haromex Development GmbH, Weihersfeld 45, 41379 Brüggen
Versandgewicht: 1,00 kg
Expertenbewertung
Fordern Sie eine Experten-Bewertung an!

Entschuldigung, wir haben bisher viele andere Spirituosen für Sie verkostet. Sie wünschen für dieses Produkt eine Experten-Bewertung? Stimmen Sie für diesen Artikel ab und wir werden uns demnächst Zeit dafür nehmen!

0
Für diesen Artikel abstimmen
Sie müssen angemeldet sein um für eine Expertenbewertung abzustimmen
Beschreibung

Es gibt großartige Weine aus Italien, die einen besonderen Charakter besitzen und auch im Rest der Welt ausgesprochen erfolgreich sind. Dazu gehört der Amarone, der mit vollem Namen Amarone della Valpolicella heißt und dementsprechend aus dem Weinbaugebiet Valpolicella innerhalb der Weinbauregion Venetien stammt. Seit den 60er-Jahren genießt er eine kontrollierte Herkunftsbezeichnung und seit 2010 wird er sogar unter dem prestigereichen DOCG-Status hergestellt. Dieser italienische Rotwein wird seinem Namen gerecht, denn übersetzt nennt er sich "bitter". In der Regel baut man ihn trocken aus, obwohl er auch Parallelen zu Süßwein aufweist. Als weltbekannter italienischer Wein spricht er vor allem Kenner an und kann es unter anderem mit dem Barolo und dem Brunello di Montalcino aufnehmen. Interessanterweise lässt sich auch Grappa aus Amarone herstellen, wie der rundum gelungene Zu Plun di Amarone Grappa eindrucksvoll vor Augen geführt.

Der edle Zu Plun di Amarone Grappa aus Italien stammt von der am Fuße der Dolomiten ansässigen Hofbrennerei Zu Plun, die vom Brennmeister Florian Rabanser geleitet wird. Er bietet Tresterbrände von hoher Qualität an, die teilweise sortenrein gekeltert werden und sowohl Weißweine als auch Rotweine berücksichtigen. Der klare Zu Plun di Amarone Grappa aus Südtirol wird seinem Vorbild gerecht und entsteht mit viel Liebe zum Detail. Wie es sich für Tresterbrand gehört, basiert auf den Restbeständen der gepressten Trauben für die Weinherstellung. In diesem Fall handelt es sich um eine Cuvée aus den Rebsorten Molinara, Corvina und Rondinella, die für Amarone Rotwein aus Venetien kennzeichnend sind.

Produktinformationen zum Zu Plun di Amarone Grappa:

Aromatisch und geschmacklich präsentiert der vollmundige Zu Plun di Amarone Grappa sich voller Selbstbewusstsein und Intensität, aber auch voller Charisma. Saftige Fruchtnoten dominieren und erinnern insbesondere an rote Beeren. Darüber hinaus bemerkt man eine gut eingebundene Säure und einen feinherben Beiklang. Der ausgesprochen kraftvolle und selbstbewusste Zu Plun Grappa di Amarone überzeugt als hochwertiger Südtiroler Grappa, der wunderbar zu Käse wie Gorgonzola getrunken werden kann.

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen

Produkt Bewerten und Bonus kassieren

Spielend einfach: für jede Produkt-Bewertung erhalten Sie 0,50 € Guthaben für Ihren nächsten Einkauf!

Du hast Fragen zu diesem Produkt?