% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Soplica Mandeln in Karamell-Likör 25% 0,5l
Soplica Mandeln in Karamell-Likör 25% 0,5l
Soplica Polen
1

Soplica Mandeln in Karamell-Likör 25% 0,5l

Soplica Polen
1
Soplica Mandeln in Karamell-Likör 25% 0,5l
Soplica Polen

9,90 €

Inhalt: 0.5 Liter (19,80 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 45505
4 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²

Soplica Mandeln in Karamell-Likör

Es gibt Spirituosen, die sich wunderbar dazu eignen, aromatisiert zu werden. Neben dem Rum und dem Whisky darf man auf keinen Fall den Vodka vergessen. Er wird in Flavoured Vodka in allen nur erdenklichen Geschmacksrichtungen verwandelt und dient außerdem oft als Basis für leckeren Likör. Wer hierauf Lust hat, der kommt bei der Spirituosenmarke Soplica aus Polen auf seine Kosten. Polnischer Vodka ist ohnehin ein Klassiker mit langer Tradition. In diesem Fall zeigt er sich von der modernen Seite, denn der Soplica Mandel in Karamell-Likör und seine Brüder wie die Sorte Haselnuss in Schokolade sind seit November 2020 erhältlich.

Der finessereiche Soplica Mandel in Karamell-Likör widmet sich einer Nusssorte, die häufig ihren Weg in Süßspeisen und Gebäck findet, aber so gut wie nie bei den Spirituosen zum Einsatz kommt. Eine Ausnahme ist der eine oder andere Gin mit Bittermandeln oder Mandelblüten. Umso mehr Aufmerksamkeit gebührt dem innovativen Soplica Mandel in Karamell-Likör der alteingesessene Brennerei. Der polnische Vodka wurde mit den leicht gerösteten Nüssen angereichert und gesüßt. Das Ergebnis ist ein Mandellikör der etwas anderen Art, der nicht zuletzt eine tolle Alternative zum Amaretto und zu den handelsüblichen, schokoladigen Haselnusslikören darstellt.

Produktinformationen zum Soplica Mandeln in Karamell-Likör:

Was das Aroma und den Geschmack angeht, wird der Soplica Mandel in Karamell-Likör seinem Namen gerecht. Auf der einen Seite gibt er sich herrlich nussig mit Mandeln und einem einfach dazugehörenden Unterton von Bitterkeit. Zum anderen umgarnt er die Nase und den Gaumen mit der unwiderstehlichen, weichen Süße von Karamell. Ein Hauch von Vodka schwingt dezent im Hintergrund mit. Der golden bis bernsteinfarben leuchtende Soplica Mandel in Karamell-Likör mit angenehm niedrigem Alkoholgehalt spricht Einsteiger ebenso an wie Kenner. Der authentische Mandelgeschmack mit feinherbem Beiklang hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Am besten mixt man den bittersüßen, nussigen Soplica Mandel in Karamell-Likör mit Heißgetränken wie Kaffee oder trinkt ihn zum Dessert. Er macht aber auch allein eine ausgezeichnete Figur.

Aus dem Schnapsblatt
Battle of the Spirits #SilvesterSpecial

Zu Silvester willst Du keine ernsten Getränke. Da magst Du nicht über Deine Spirituose philosophieren. Zum Jahreswechsel möchtest Du einfach gute Laune haben. Dieser Spaß kann günstig sein! Oder viel kosten. Je nachdem wofür Du Dich entscheidest. Womit bist Du zufrieden? Ist teuer immer automatisch besser?

Beitrag lesen
Details
Marke Soplica
Artikelnummer

45505

Alkoholgehalt in Vol. % 25,0
Genauer Inhalt 0,50 Liter
Herkunftsland Polen
Likör-Basis Wodka
Allergene enthält Mandeln
Inverkehrbringer CEDC International sp. z o.o., ul. Kowanowaka 48, 64-600 Oborniki Wlkp, Polen

Bewertungen

1 von 1 Bewertungen

1 von 5 Sternen


0%

0%

0%

0%

100%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

03.02.2021
Nicht trinkbar!!!

Bittermandel pur... Kennt Ihr die Backaroma-Fläschchen??? Ich glaube wenn man die trinken würde, hätte man den gleichen Effekt.Widerlich süß und wie gesagt Bittermandelaroma pur. Extrem künstlich. Von der Beschreibung her dachte ich - ein schöner Mädchenlikör.... aber das kann man einfach nicht trinken! Naja, eine Chance bekommt er noch als Backzutat.... ;-)