Der große Winter-Abverkauf: Bis zu 20% Rabatt!
Zu den Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Finsbury 47 Platinum London Dry Gin 47% 1,0l
Finsbury 47 Platinum London Dry Gin 47% 1,0l
Finsbury Gin England
10

Finsbury 47 Platinum London Dry Gin 47% 1,0l

Finsbury Gin England
10
Finsbury 47 Platinum London Dry Gin 47% 1,0l
Finsbury Gin England

15,90 €

Inhalt: 1 Liter
Artikelnummer: 60021

Nicht mehr verfügbar

Ausverkauft
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch

Finsbury 47 Platinum London Dry Gin

Der Finsbury 47 Platinum Gin gehört zu den Urgesteinen der Ginwelt. Der klare Dry Gin aus England kann auf eine jahrhundertelange Tradition zurückblicken und gehört zu den Klassikern. Wer mag, genießt den Wacholderschnaps in einem Gin & Tonic oder einem anderen Longdrink oder Cocktail. Aber auch pur überzeugt der authentische, hochwertige Premium-Gin aus Großbritannien.

Verkostung:Entscheidet man sich für den Finsbury 47 Platinum Gin aus England, wird man es nicht bereuen. Der klassische Genuss entfaltet deutliche, aber nicht zu intensive Noten von Wacholder, wie man es von einem London Dry Gin erwarten würde. Daneben schwingen in Aroma und Geschmack zwei gegensätzliche, aber gut zusammenpassende Noten mit. Zum einen setzt der farblose Gin auf fruchtige Töne. Zum anderen entfaltet er Beiklänge von Kräutern, denen es nicht an einer herbalen Würze mangelt. Der Finsbury Platinum Gin - der nicht mit dem weniger luxuriösen Finsbury Gin verwechselt werden sollte - steht außerdem für Kraft und Harmonie in einem. Er wirkt nicht zu komplex, sondern in gewisser Weise luxuriös und anspruchsvoll. Zu Zitronen und Wacholderbeeren gesellt sich etwas Waldiges bis Holziges. Der preisverdächtige Dry Gin ist in Deutschland ein beliebter Top Seller, der hohe Bewertungen verdient hat. 2010 gewann er bei der "International Wine & Spirits Competition" Silber.

Herkunft: Der Gin erblickte in den Niederlanden das Licht der Welt, wo er heute noch in der Form von Jenever / Genever hergestellt wird und teilweise ganz eigene Charakterzüge entwickelt. Inzwischen gilt England als das Land schlechthin, wenn es um Gin geht. Daneben haben sich weitere Länder in Großbritannien wie Schottland einen Namen gemacht, doch die Gin-Hochburg ist und bleibt die englische Landeshauptstadt London. Genau dort wird der Finsbury Gin hergestellt. Er ist seinem Namensvetter gewidmet: Finsbury ist ein Londoner Stadtteil mit zentraler Lage in der Nähe von City of London, wobei der Name heutzutage vor allem für den westlichen Teil des Bezirks verwendet wird, wo sich u. a. Finsbury Estate und Finsbury Town Hall befinden. Der namensgebende Londoner Bezirk ist heute ein Teil von Islington.

Der qualitative Finsbury 47 Platinum Gin aus London wird von einer der ältesten Brennereien Englands und einem der traditionsreichsten Ginhersteller Großbritannien produziert. Die renommierte Finsbury Distilling Company wurde im Jahre 1740 von Joseph Bishop gegründet. Im Laufe ihrer rund 250-jährigen Erfolgsgeschichte hat sie es weit gebracht. In den 90er-Jahren wechselte die Brennerei - die sich mehrere Generationen lang in Familienhand befunden hatte - in die Hände der Firma Borco-Marken-Import aus Deutschland. Im 18. und 19. Jahrhundert kam kaum jemand an den alteingesessenen Spitzenreiter heran. Im Laufe der Jahrhunderte übernahmen nach der Schließung des ursprünglichen Betriebs diverse Destillerien die Produktion von Finsbury Gin, u. a. die Langley Distillery. Der Slogan, mit dem der Gin von Borco vermarktet wird, lautet zutreffend: Originals don't change. Ins Deutsche übersetzt bedeutet dies, dass Originale sich nicht verändern. Es wird damit geworben, dass sich seit 1740 nichts - bzw. nur wenig - verändert hat und man nach wie vor die Rezeptur von damals respektiert und verwendet. Hohe Qualitätsansprüche, Tradition und Luxus gelten als die Säulen des nationalen und internationalen Erfolgs, auch unter der Leitung der Hamburger Spirituosenimport GmbH & Co. KG Borco.

Produktinformationen zum Finsbury 47 Platinum London Dry Gin :

Wie sich dies für einen Gin gehört, beinhaltet diese Spirituose Wacholderbeeren. Sie kommen gemeinsam mit weiteren Botanicals für die Aromatisierung zum Einsatz, wobei sich der Hersteller leider über die genaue Auswahl jener pflanzlichen Zutaten bedeckt hält. Es ist davon auszugehen, dass man von den aktuell so gern gesehenen Exoten absieht und stattdessen klassische Komponenten bevorzugt. Die Schalen von Zitrusfrüchten kommen zum Tragen. Diverse Kräuter und Gewürze mischen mit. So verlässt sich die Brennerei u. a. auf Koriandersamen. Die Basis des Ganzen ist Getreidebrand. Er wird nicht etwa einfach oder zweifach destilliert, sondern einer sechsfachen Destillation unterzogen. So entsteht ein hochwertiges, reines, weiches Destillat, bei dem sich die Aromen auf mustergültige Weise entfalten können. Das ausgeklügelte Destillationsverfahren bringt reichlich Aufwand mit sich, denn es wird im single batch in einer einzigen, geringen Charge gebrannt.

Der Finsbury London Dry Gin ist der unkomplizierte Bruder des Platinum Gins. Er besitzt einen niedrigeren Alkoholgehalt von rund 37,5 % vol., wohingegen der Platinum Dry Gin eine Trinkstärke von 47 % vol. mitbringt. Ein Dry Gin mit deutlich mehr Power (60 % vol.) macht das Trio komplett. Alle drei Gins werden nach der geheimen Rezeptur und der bewährten Methode hergestellt und haben viel Lob verdient. Der Platinum ist durchaus gern gesehen, obwohl er nicht so bekannt ist. Kenner schwören auf ihn, denn die Assoziation mit dem Edelmetall Platin hat er sich aufgrund der hohen Qualität und dem Luxus-Flair verdient. Er wird von Experten wie auf Gin-nerds.de und auf dem "Summer Fruit Cup" Blog als ideal für das Mixen von / mit Likören eingestuft. Gin & Tonic profitiert genauso von ihm wie Negroni, Gin Collins, Pink Gin, White Lady oder Vesper.

Gönnt man sich den feinen Finsbury 47 Platinum Gin aus London, wird man positiv überrascht sein. Er ist nicht zu anspruchsvoll oder gar kompliziert, sondern klassisch und vielseitig einsetzbar. Im Aroma entfaltet der Platinum Gin weiche, runde, ausgewogene und beinahe delikate Noten. Er duftet nach exotischen Tropenfrüchten und nach Kräutern. Wacholder darf auf keinen Fall fehlen, drängt sich aber nicht unangenehm auf. Koriander spielt die Hauptrolle und unterstreicht den herb würzigen bis manchmal pikanten Ton des Gins. Im Geschmack wiederholt sich diese stimmungsvolle Sinfonie. Herbale und fruchtige Nuancen gehen Hand in Hand. Wer den Finsbury Gin mit Eis trinkt, setzt mehr Zitrusfrüchte frei und mindert den manchmal durchscheinenden alkoholischen Biss. Kiefernnadeln und etwas Pfeffer machen sich ebenfalls bemerkbar. Manchmal erinnert der Wacholderschnaps an Kräuterlikör, weshalb er gut zu fruchtigen Mixzutaten passt. Genießer kombinieren ihn z. B. mit Johannisbeeren und Mirabellen oder mischen ihn mit Ingwer. Er sollte gut gekühlt getrunken werden. Der pure Genuss ist eher nicht zu empfehlen, wobei der Gin hierfür fein und balanciert genug ist. Die Briten mögen ihn angeblich am Abend unverdünnt für intensive Eleganz oder elegante Intensität. Die Kombination aus Zitrus, Wacholder und Koriander prägt auch den ergiebigen Abgang. Dieser fällt eher kurz aus, weiß jedoch von sich einzunehmen. Die Finsbury Distillery hat hiermit ein würdiges Erbe hinterlassen, das lange positiv in Erinnerung bleibt.

Zu den Ginsorten, die von einem Hauch Luxus umgeben sind, gehört der Finsbury 47 Platinum Gin, der nach einer geheimen Rezeptur aus dem Jahr 1740 hergestellt wird. Die Finsbury Distillery hat ihre Produktionsstätte in London - genau gesagt, im Stadtteil Finsbury. Der Gin gehört zu den eher starken alkoholischen Getränken, denn er bringt einen Alkoholgehalt von 47 % vol. mit. Für die Herstellung des Finsbury 47 Platinum Gin wird ausgesuchtes Getreide verwendet, danach wird der Gin im Single-Batch-Destillationsverfahren sechsfach destilliert.

Diese aufwendige Herstellungsweise macht sich bereits beim Aroma bemerkbar. Duftnoten von Wacholder, verbunden mit fruchtigen Aromen und Nuancen von Kräutern, erfüllen den Raum. Den Gaumen streichelt eine Sinfonie, die ihre Geschmacksnoten an die Sinne weitergibt. Töne von Wacholder paaren sich mit Klängen, die an einen gefüllten Korb voll mit exotischen Früchten erinnern, begleitet von dem Geschmack von einem Bund ausgewählter Kräuter und umhüllt von einem würzigen Hauch.

Der Finsbury 47 Platinum Gin bringt einen intensiven Geschmack mit, der ausgewogen und elegant ist. Der Genießer trinkt ihn pur am Abend und findet seinen "way of life". Als Basis für Cocktails oder Longdrinks ist der Gin bestens geeignet. Doch wahre Gin-Freunde werden diesen hervorragenden Gin pur oder "on the rocks" genießen, damit sie das ganze Aroma voll auskosten können.
Details
Marke Finsbury Gin
Artikelnummer

60021

Alkoholgehalt in Vol. % 47,0
Genauer Inhalt 1,00 Liter
Herkunftsland England
Gin Art London Dry (Wacholder, feinwürzig)
Inverkehrbringer BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG, Winsbergring 12-22, 22525 Hamburg, Deutschland

Bewertungen

10 von 10 Bewertungen

4.8 von 5 Sternen


80%

20%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

06.07.2020
Preis-Leistung Top!

Ein schnörkelloser Gin - gute Basis für einen Gin-Tonic!

22.04.2020
Der große Bruder, mit ordentlich Bums

Finsbury Platinum ist ein guter Gin. Die floralen Noten kommen in der Nase super durch und auch mit dominanten, säurehaltigen Fillern schmeckt man Wacholder und Citrus-Aromen aus dem Drink heraus. Dazu kommt ein Gutes Preis/Leistung Verhältnis dazu.

08.11.2018
Finsbury 47 Platinim

Ausgewogen, unaufdringlich und günstig. Die ideale Basis für den eigenen Aufgesetzten. Er wird sich mit meinen Quitten vermählen und in sechs Monaten ein leckeres Tröpfchen ergeben.

26.10.2018
Kräftig und mild!

Ein Gin mit einem schönen Aroma in der Nase, der am Gaumen dann das hält, was das Aroma versprochen hat. Der Geschmack ist klar und ehrlich und wird dominiert von Wacholdernoten, so wie es sein soll. Er ist unerwartet mild und würzig mit langem pikanten Nachhall. Ein Genuss pur sowie im Gin-Tonic zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Wer bodenständigen und unverfälschten Gin zum guten Preis sucht, liegt hier absolut richtig!

09.09.2018
Deutlich besser als erwartet

Kannte bisher nur den schwächeren Bruder und bin überrascht von diesem Gin. Finde ihn deutlich besser und er eignet sich, aufgrund des höheren Alkoholgehalts wunderbar um selbst Liköre auf Ginbasis anzusetzen

17.02.2018
Solider Gin zum guten Preis

Wer einfach einen Gin möcht, der nicht überaus verspielt in seinem Geschmacksprofil daherkommt, sondern einfach dei gute Portion Wacholder liebt, der macht mir dem Finsbury Platinum alles richtig. Und der Preis stimmt dazu auch. Trotz der hohen Prozente ist er rund im Geschmack und nicht spritig.

14.08.2017
Preis Leistung - TOP !!!

schmeckt sehr gut im Gin Tonic! Bedeutet besser wie andere Gin´s im diesem Preissegment.

28.11.2016
preiswerter, guter Gin

Ich habe den Finsbury 47 Platinum zu meinem sonst bevorzugten Gin Tanqueray 47,3 bestellt und er hat nicht enttäuscht. Er ist trotz des höheren Alkoholgehaltes sehr milde und bildet für mich mit Schweppes Tonic eine sehr gute Mischung. Ggf. sollte man ihn mit einem weniger dominanten Tonic kombinieren, auf jeden Fall ist der Finsbury eine sehr gute Empfehlung.

10.09.2016
Den Kauf wert

1A Standart Gin zum mixen. Durch seinen Preis sticht er für mich seine Konkurrenten von Tanqueray und Beefeater sogar aus.

12.05.2015
Sehr ausgewogener Gin mit überragendem Preis-Leistungsverhältnis

Die modischen Gins haben häufig dominante Aromen, die eher parfümiert daherkommen, zumindest für meinen Geschmack. Anders beim Finsbury. Für mich einer der ehrlichsten Gins überhaupt mit ausgewogener Geschmacksnote, nicht zu dominant,aber deutlich aromatisch, liegt vielleicht an der langen Tradition und dem überlieferten Rezept. Auch super zum Mixen. Und bei Rum&Co zu einem richtig guten Preis.