% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Dead Man's Fingers Coconut Rum 37,5% 1l
Dead Man's Fingers Coconut Rum 37,5% 1l
Dead Mans Finger England
1

Dead Man's Fingers Coconut Rum 37,5% 1l

Dead Mans Finger England
1
Dead Man's Fingers Coconut Rum 37,5% 1l
Dead Mans Finger England

20,90 €

Inhalt: 1 Liter
Artikelnummer: 13050

Nicht mehr verfügbar

Ausverkauft
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Genusstipp

für den puren Genuss

Dead Man's Fingers Coconut Rum

Die Engländer bringen wir eher mit Gin in Verbindung als mit Rum, doch schon in der Vergangenheit hinterließen sie ihre Spuren an dieser Spirituosenkategorie. Es gibt bis heute den britischen Rum-Stil und außerdem das eine oder andere Unternehmen, das als unabhängiger Abfüller agiert. Wie wäre es z. B. mit dem rundum gelungenen Dead Man's Fingers Coconut Rum? Er stammt von der Firma Rum & Crab Shack mit Standort in St. Ives im idyllischen Cornwall in England. Die Firma ist für ihre Experimentierfreude bekannt und geht gern eigene Wege. Genau das hebt dieses Produkt von anderen Abfüllungen an Rumlikör oder Spiced Spirituosen auf Rum-Basis ab.

Der raffinierte Dead Man's Fingers Coconut Rum profitiert davon, dass der Betrieb nicht nur sein Glück mit Rum versucht. Ein Highlight aus dem Sortiment ist das selbst hergestellte Pedro Ximenez Speiseis. Ja, dabei handelt es sich um Eis aus bzw. mit Sherry! Eben jenes wir dem Dead Man's Fingers Coconut Rum zur Veredlung beigefügt, wobei er zudem mit Gewürzen aromatisiert wurde. Die Grundlage stellt die unwiderstehliche Kombination aus Rum aus Venezuela und Kokosnuss dar. Der kesse Trendsetter mit dem nicht zu niedrigen Alkoholgehalt soll eine echte "Cornish Soul" sein und kommt nicht nur in seiner Heimat gut an. Man kann ihn gemixt oder auf Eis genießen.

Produktinformationen zum Dead Man's Fingers Coconut Rum:

Was das Aroma und den Geschmack angeht, zeigt sich der kreative Dead Man's Fingers Coconut Rum von der exotischen Seite. Neben der Hauptnote von Kokosnuss vernimmt man fruchtige, süße und würzige Beiklänge. Die reichhaltige, verspielte Spirituose offenbart Töne von Mango, Nelken, Kokosnüssen bzw. Kokosmilch, Vanille, Karamell, Eis und Limettenschalen. Man kann vom Dead Man's Fingers Coconut Rum kaum genug bekommen, speziell im Sommer. Er bringt außerdem tropischem Flair in den kalten Winter oder tristen Herbst. Die coole, weiße Flasche mit Totenkopf und schwarzer Schrift macht ihn zum modernen Blickfang.

Aus dem Schnapsblatt
News aus der Spirituosenwelt November 2022

Jeden Tag gibt es neue Spirituosen aus aller Welt, Egal, ob Rum, Whisky, Gin oder Liköre, da fällt es Kennern und Neueinsteigern schwer den Überblick zu behalten. Deshalb haben wir für dich eine Übersicht an Spirituosen erstellt, die keine Wünsche übrig lässt. Viel Spaß beim stöbern, ausgewählte Spezialitäten sind auch bei Rum & Co erhältlich.

Beitrag lesen
Details
Marke Dead Mans Finger
Artikelnummer

13050

Alkoholgehalt in Vol. % 37,5
Genauer Inhalt 1,00 Liter
Herkunftsland England
Rum Art Spirituose auf Rum Basis
Rum Farbe Gold - Dunkel
Inverkehrbringer Cranehouse, Steinhöft 9, Hamburg, Deutschland

Bewertungen

1 von 1 Bewertungen

4 von 5 Sternen


0%

100%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

02.10.2020
Lecker

Hatte, auf Grund der Detailbeschreibung, eigentlich einen braunen Rum erwartet. War daher zunächst etwas enttäuscht, als beim öffnen dann die farblose Flüssigkeit zum Vorschein kam. Weisser Rum kommt mir sonst eigentlich nicht ins Haus. Der Geschmack stimmte mich dann jedoch gnädig. Leichte Schärfe, nicht zu aufdringliches Kokos-Aroma. Alles in allem sehr lecker.