% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Stork Club Straight Rye Whiskey 45% 0,7l
Stork Club Straight Rye Whiskey 45% 0,7l
Stork Club Deutschland
4

Stork Club Straight Rye Whiskey 45% 0,7l

Stork Club Deutschland
4
Stork Club Straight Rye Whiskey 45% 0,7l
Stork Club Deutschland

32,50 €

Inhalt: 0.7 Liter (46,43 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 21599
7 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Spannend für
1
2
3
4
5
Einsteiger
Fortgeschrittener
Experte

Stork Club Straight Rye Whiskey

Der Storch bringt dem Volksmund nach Babys - und im Falle des Stork Club Straight Rye Whiskey bringt er Spirituosen mit dem gewissen Etwas ins Haus. Das Faszinierende darin ist, dass es sich hier trotz des so englisch klingenden Namens um einen Whisky aus Deutschland handelt. Das ist umso bewundernswerter, wenn man bedenkt, dass der Rye Whiskey eigentlich etwas typisch Amerikanisches ist. Als Alternative zum Bourbon wird er in den USA schon seit Jahrhunderten produziert und muss dort bei der Maische einen Mindestanteil von 51 % Roggen aufweisen. Der Rye aus Deutschland kommt seinen Konkurrenten aus Amerika erstaunlich nah.

Der innovative Stork Club Straight Rye Whiskey wird südlich von Berlin hergestellt und basiert mehrheitlich auf Roggen aus Brandenburg. Bekanntlich befinden sich in jenem ostdeutschen Bundesland einige der in ganz Europa bedeutendsten Roggenfelder, sodass die Herstellung im Grunde Sinn macht. Als etwas anderer deutscher Whisky umfasst der Blend sowohl gemälztes als auch ungemälztes Getreide und verdankt seine Destillation der renommierten Firma Spreewood Distillers. Als sei die Verwendung von Roggen nicht schon interessant genug, hat sich der Hersteller für eine Reifelagerung in unterschiedlichen Fasstypen entschieden. Der außergewöhnliche Stork Club Straight Rye Whiskey verbrachte einige Jahre in Bourbonfässern, bevor man ihn für eine veredelnde Nachlagerung in heimische Weißweinfässer umfüllte. Das Weinfass-Finishing hat den Straight Rye Whiskey auf einzigartige Weise geprägt.

Produktinformationen zum Stork Club Straight Rye Whiskey:

Im Aroma zeigt sich der bernsteinfarbene, überraschend hochprozentige Stork Club Straight Rye Whiskey aus Berlin-Brandenburg von der rustikalen und robusten Seite. Braunbrot und die für Roggen so typische Würze gehen Hand in Hand mit Pfeffer, Apfel und Brombeeren. Die fruchtigen Noten lockern das teilweise pikante, würzige Bouquet ein wenig auf. Im Geschmack setzt der charaktervolle, ausdrucksstarke Stork Club Straight Rye Whiskey auf Töne von Muskatnuss, Zuckerrohr, Nelken und Schokolade. Der Kontrast aus Gewürzen und Süße fesselt die Aufmerksamkeit. Im leicht öligen und selbstbewussten Abgang punktet der deutsche Roggenwhisky erneut mit warm würzigen Zügen.

Aus dem Schnapsblatt
Single Malt Talk – Eine fass-zinierende Länderreise!

Endlich ist wieder Rum & Co Talk-Zeit! Genau genommen Whisky-Talk-Zeit! Yippie! Sechs Whiskys. Sechs Länder. Vier Rum & Co’ler. Vier Meinungen. Das wird super! Whisky ist nicht gleich Whisky. Du liebst Whiskys & wir lieben Whiskys! Es gibt so viel zu entdecken, wenn man einmal einen Streifzug durch diese Kategorie unternimmt, so viel sei schon einmal verraten.

Beitrag lesen
Details
Marke Stork Club
Artikelnummer

21599

Alkoholgehalt in Vol. % 45,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Deutschland
Whisky Region International
Whisky Art Rye
Inverkehrbringer Spreewood Distillers GmbH, Dorfstr. 56, 15910 Schlepzig, Deutschland

Bewertungen

4 von 4 Bewertungen

4.25 von 5 Sternen


50%

25%

25%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

02.03.2021
stork club straight rye whiskey

Führender Geschmack von Sauerteigbrot. Nichts interessantes meiner Meinung nach.

16.12.2020
Stork Club, Straight Rye

Mein erster deutscher Whisky; ich war gespannt.Geruch: Muffig, alter Fisch plus florale Gerüche. Schien nicht gut los zugehen.Geschmack: Deutlich rauchig/ Lagerfeuer, Holz, Honig, Sherry, addiert mit weniger deutlichem Aroma von Mandarine, Pfirsich und Birne. Dazu Spuren von Heu. Im Abgang Lederpolster und süß. Insgesamt hat er glücklicherweise den Geruch mit einem sehr komplexen Geschmack übertroffen. Interessanter Whisky, 3 1/2 Sterne.

07.03.2020
Gut

Schön milder und trotzdem ausdrucksstarker Whyski

19.02.2020
Lecker

Der Whiskey ist wirklich toll und mild. Wie die Vorbewerter schon geschrieben haben, merkt man die 45% zwar, aber eben sehr weich und geschmacklich sehr angenehm.Ich bin Fan von den Rye-Whiskeys geworden und dieser hier macht dem Rye alle Ehre. Gruß an den Storch im Spreewald... weiter so!!