% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Ron Pampero Anejo Especial 40% 0,7l
Ron Pampero Anejo Especial 40% 0,7l
Pampero Rum Venezuela
13

Ron Pampero Anejo Especial 40% 0,7l

Pampero Rum Venezuela
13
Ron Pampero Anejo Especial 40% 0,7l
Pampero Rum Venezuela

13,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (19,86 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 10945
22 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Genusstipp

für den puren Genuss, im Longdrink oder Cocktail

Ron Pampero Anejo Especial

Wenn eine Firma ihre Rummarke nach einem stürmischen Wetterphänomen benennt, dann mag das erst einmal Verwunderung auslösen, doch der Ron Pampero hat nichts Verwüstendes oder Beunruhigendes an sich. Der Hersteller hat den Namen vermutlich gewählt, weil man stolz auf diesen typisch südamerikanischen Pampa-Wind ist und damit ausdrücken will, dass auch der Rum der Marke Pampero voller regionaltypischer Züge - und durchaus auch voller Temperament - steckt. Unter der Leitung der DUSA (Destilerias Unidas S.A.) entsteht eine Reihe von hochwertigen Rumsorten wie der Blanco und der erlesene Ron Pampero Anejo Especial. Man schafft es mit diesen Qualitätsprodukten, beinahe ebenso zu begeistern wie Ron Diplomatico (Ron Botucal), das Flaggschiff, wenn es um Rum aus Venezuela geht.

Der feine Ron Pampero Anejo Especial war lange eines der Glanzstücke aus dem breit gefächerten Portfolio des Spirituosengiganten Diageo. Sein exzellenter Ruf ist nicht unbegründet, denn hinter dem Pampero Especial steckt ein Premium-Rum, der weder zu viel noch zu wenig Niveau mitbringt. Der Blended Rum wird ausschließlich aus Zuckerrohr gebrannt, das in Venezuela wächst, denn man rühmt sich damit, sehr süße, kräftige Erträge hervorbringen zu können. Den letzten Schliff verleiht dem Anejo Especial von Ron Pampero die zwischen zwei bis fünf Jahre dauernde Reifelagerung in Eichenholzfässern.

Produktinformationen zum Ron Pampero Anejo Especial:

Für den Ron Pampero Anejo Especial spricht neben seiner hohen Qualität, dass er sowohl pur als auch in Mixgetränken mit dem gewissen Etwas brilliert. Kenner bevorzugen ihn als eleganten Sipping Rum und erfreuen sich nicht zuletzt an der schön gestalteten Flasche sowie dem rötlich golden leuchtenden Farbton des Rums. Gekochte Bananen, Vanille und Karamell bestimmten das sinnlich süße, fruchtige Aroma, das durch einen weichen Hauch von Butterscotch abgerundet wird. Im herrlich ergiebigen, schmeichelhaften Geschmack punktet der Ron Pampero Anejo Especial mit gebackener Banane, Toffee und Erdnussbutter. Ein Unterton von Würze macht sich ebenfalls bemerkbar. Er gewinnt im Finish etwas an Kraft und wird in den letzten Zügen von Eiche begleitet.

Aus dem Schnapsblatt
Pampero Rum: der Genuss aus der Pampa

Wer sich bereits ein bisschen mit der faszinierenden Thematik Rum auseinandergesetzt hat, wird wissen, dass nicht nur karibischer Rum feinsten Genuss verspricht. So ist der Rum aus der Karibik zwar nach wie vor der Klassiker und auch im Hinblick auf die Auswahl die Nummer 1, aber Rum aus Südamerika und Rum aus Mittelamerika sind den Topsellern dicht auf den Fersen. Speziell Rum aus Venezuela gibt sich konkurrenzfähig. Das führen vielversprechende Geheimtipps wie der Pampero Rum vor Augen, die Du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest.

Beitrag lesen
Spirituosen aus Venezuela: Rum voller Faszination

Zwar stammt die Mehrheit an Rum aus der Karibik, doch auch in Mittel- und Südamerika versteht man sich auf die Herstellung dieser Spirituose auf der Basis von Zuckerrohr. Wer südamerikanischen Rum kaufen will, der sollte unbedingt eine (virtuelle) Reise nach Venezuela machen. Dort entstehen nämlich einige feine Produkte mit enormem Potenzial. Was zeichnet die Spirituosen aus Venezuela aus? Um warum ist venezolanischer Rum im Kommen?

Beitrag lesen
Details
Marke Pampero Rum
Artikelnummer

10945

Alkoholgehalt in Vol. % 40,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Venezuela
Rum Art Melasse
Altersangabe 03
Rum Farbe Gold - Dunkel
Genauer Farbstoff enthält Zuckerkulör E150a
Lebensmittelzusatzstoffe mit Farbstoff
Inverkehrbringer Diageo Germany GmbH, Reeperbahn 1, Hamburg, Deutschland

Bewertungen

13 von 13 Bewertungen

3.85 von 5 Sternen


15%

62%

15%

8%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

11.01.2021
sehr schmackhaft

hatte den Pampero zum ersten Mal bestellt. Eignet sich sehr gut für Cuba Libre

12.09.2020
Sehr fusselig

Für einen Rum dieser Preisklasse sehr starker Fusselgeschmack, da gibt es hier wesentlich bessere Sorten in de Preisklasse

02.09.2020
Nur zum Mixen geeignet

In Cocktails geeignet, obwohl er für einen Cuba-Libre nicht meine erste Wahl ist, da dieser Rum im Abgang eine gewisse Schärfe entwickelt. In süßeren Cocktails mit Saftanteil ist er allerdings sehr gut zu verwenden und hält sich dezent im Hintergrund, ohne vollständig zu verblassen.

15.07.2019
Der Klassiker unter den Venezuelanischen

Ein guter Rum, schmeckt nicht alkig und nicht zu sehr vor.Ich bin eher der Mixer und trinke Rum fast ausschließlich mit Coke und da nur mit Coca Cola Zero, lacht nicht, da schmeckt man den Rum noch richtig heraus und hat nicht diesen überstarken Zuckergeschmack im Mund. Hier gönne ich mir auf ein 0,3 l Glas immer 5 cl

08.02.2019
bester Mix-Rum

Der Havana 3 wird gnadenlos ausgelacht und selbst der 5er verliert mMn gegen diesen Pampero. Der eignet sich eigentlich für jeden Cocktail und insbesondere für Cuba Libre. Wobei ich am liebsten den Santo Libre damit trinke - auch wenn natürlich die Farbe dann etwas darunter leidet.

20.02.2018
Zum Mixen toll und günstig

Recht ausgewogen, nicht zu süß. Als Cocktailbestandteil sehr gut geeignet, pur eher nicht.

27.01.2018
Zurückhaltend gut

Nach Schokolade und Karamel duftend mit etwas Frucht untermalt (evtl. die in der Artikelbeschreibung erwähnte gekochte Banane), ganz leicht bitterherber Nachhall im Milden Abgang mit nur wenig brennen. Wohl Altersbedingt eher zurückhaltend, als kräftig, aber ich finds sehr gut.

25.10.2017
Super Preis-Leistungsverhältnis

Wahnsinn, dass man einen so guten Rum zu solch einem niedrigen Preis erhält. DIE Empfehlung zu Cola (vergesst den hier oft hochgelobten Mount Gay), Aber auch pur süffig.

02.07.2017
Ein angemessener Rum im Niedrigpreissektor

In diesem Preissegment mein Favorit, definitiv besser als Bacardi&Co.

09.12.2016
Gut zum Mischen

Dient als Ersatz für den einfachen Havanna Rum. Ist zum mischen sehr gut geeignet und hat eine etwas fruchtigere Note als der Havanna.