Depaz Rhum Millesime 2003 45% 0,7l
(0 Bewertungen)
Lieferstatus knapper Lagerbestand Lagerbestand Nur noch 3 Stück verfügbar
109,90
Grundpreis: 157,00 € pro 1 l
Alle Preise zzgl. Versand | inkl. MwSt.
-
+
Abholung
Bar / EC
Rechnung
Überweisung
Nachnahme

Depaz Rhum Millesime 2003

Jahrgangseditionen von Spirituosen sind genauso spannend und repräsentativ wie ihre Gegenstücke beim Wein. Im Englischen kennzeichnet man sie oft mit Vintage, im Französischen mit Millesimé. Und da der Rhum Agricole unter der Schirmherrschaft der Franzosen auf einigen Antilleninseln hergestellt wird, trägt er im Falle von Jahrgangsrum ebenfalls diese Kennzeichnung. Der Depaz Rhum Millesime 2003 basiert somit auf Zuckerrohr aus dem Erntejahr 2003, wobei die Destillation und die Abfüllung in Eichenfässern zum Reifen ebenfalls im selben Jahr erfolgten.

Details
Herkunft: Martinique
Marke: Depaz Rhum
Artikelnummer: 12862-2-69-1-04
Inhalt: 0.7 l
Alkoholgehalt in Vol. %: 45,0
(Bezeichnungs)Alter: 11 Jahre
Farbe: dunkel/gold
Rum Art: Agricole/Zuckerrohrsaft
Qualität: Single Cask - aus einem einzigen Fass Rhum Vieux Hors d´age: 8-12 Jahre Reife
Farbstoff: nein
Versandgewicht: 1,30 kg
Kundenbewertungen

Matthias A

Fruchtiger, leckerer Rhum

Der Depaz 2003 bietet eine hohe Qualität. Das Aromenspektrum reicht von Holz/Vanille bis zu Fruchtnoten und leichten...

Produkt Bewerten und Bonus kassieren

Spielend einfach: für jede Produkt-Bewertung erhalten Sie 0,50 € Guthaben für Ihren nächsten Einkauf! (alle Infos gibt's hier)

Expertenbewertung
Fordern Sie eine Experten-Bewertung an!

Entschuldigung, wir haben bisher viele andere Spirituosen für Sie verkostet. Sie wünschen für dieses Produkt eine Experten-Bewertung? Stimmen Sie für diesen Artikel ab und wir werden uns demnächst Zeit dafür nehmen!

0
Für diesen Artikel abstimmen
Sie müssen angemeldet sein um für eine Expertenbewertung abzustimmen
Ihr Ansprechpartner

Sebastian Stöhr

Rufen Sie mich an:
(04621) - 54999-10 Frage stellen
Beschreibung

Der spannende Depaz Rhum Millesime 2003 ist eine Rarität, denn Agricole-Rum ist im Vergleich zum herkömmlichen Melasse-Rum ein Geheimtipp. In diesem Fall erfolgte die Produktion mit viel Liebe zum Detail in Martinique. Die alteingesessene Brennerei verließ sich auf Zuckerrohr aus dem eigenen Anbau, wobei der Rohstoff vom Terroir geprägt wird. Das Zuckerrohr von den Plantagen am Fuße des Berges Pelee wurde so rasch wie möglich verarbeitet. Der aus vergorenem Zuckerrohrsaft gebrannte Depaz Rhum Millesime 2003 durfte dann rund ein Jahrzehnt lang in Eichenfässern lagern. Mit einem Alter von 11 Jahren ist er ein dunkles Premium-Produkt, das man sich am besten in aller Ruhe pur gönnt.

Produktinformationen zum Depaz Rhum Millesime 2003:

Im Aroma begeistert der bernsteinfarbene bis kupferfarbene Depaz Rhum Millesime 2003 mit Noten von Trockenfrüchten, Rosinen und Kaffee. Die herben Röstaromen gleichen die Süße von Vanille aus und verleihen dem edlen Tropfen Aussagekraft. Der Geschmack gibt sich ebenfalls kräftig und einprägsam. Töne von altem Portwein und Zartbitterschokolade gehen Hand in Hand mit einem Hauch von Holz. Der vielschichtige, lang nachklingende Depaz Rhum Millesime 2003 Hors d'Age (Vieux) ist ein Single Cask Rum in limitierter Auflage. Wir finden, die exklusive Einzelfassabfüllung eignet sich als Geschenk an Fans der Marke sowie an Sammler. Der elegant präsentierte Rhum Agricole aus Martinique ehrt die unglaublich lange Tradition der Rum-Herstellung in seiner Heimat. Schon seit rund vier Jahrhunderten widmet sich die Destillerie dort dem alkoholischen Genuss voller Wiedererkennungswert.

Herkunft des Depaz Rhum Millesime 2003: Martinique
Alkoholgehalt: 45% Vol
Inhalt: 0,7l

Lebensmittelunternehmer:

Distilerie Depaz
Plantation de la Montagne pelée
97250 Saint Pierre
Frankreich

Videos
Stell Deine Frage zu diesem Produkt. Hilf mit und antworte auf Fragen anderer!

Hier können alle mitmachen! Hier kannst Du antworten, hier kannst Du fragen! Ihr und wir gehen gemeinsam auf Fragen zu diesem Produkt ein! Mach mit!

Frage stellen
Es sind noch keine Fragen vorhanden