⭐ Die große Advents-Aktion - Zu allen Advents-Deals

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Damoiseau Rhum Vieux Reserve Speciale VSOP 42% 0,7l
Damoiseau Rhum Vieux Reserve Speciale VSOP 42% 0,7l
42,0% 0,70 Liter
11

Damoiseau Rhum Vieux Reserve Speciale VSOP 42% 0,7l

42,0% 0,70 Liter Guadeloupe
11
Damoiseau Rhum Vieux Reserve Speciale VSOP 42% 0,7l
42,0% 0,70 Liter Guadeloupe
statt 42,90 €*

39,90 €*

Inhalt: 0.7 Liter (57,00 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 10947
18 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Spannend für
1
2
3
4
5
Einsteiger
Fortgeschrittener
Experte
Genusstipp

für den puren Genuss

Auszeichnungen
2012
Goldmedaille
Paris Ministere de l´Agriculture

Damoiseau Rhum Vieux Reserve Speciale

Guadeloupe ist eine Gruppe von neun Inseln der Kleinen Antillen und gehört zur Region Frankreichs und damit auch zur Europäischen Union. Neben dem Fremdenverkehr und der Leichtindustrie ist der Ackerbau einer der wichtigsten Wirtschaftszweige der Insel. Angebaut wird überwiegend Zuckerrohr, der neben der Herstellung von Rohrzucker auch für die Produktion von Rum benötigt wird. Der Damoiseau Rhum Vieux Réserve Spéciale wird von der Destillerie Bellevue hergestellt, die 1942 von Damoiseau aufgekauft wurde und auch heute noch Rum produziert. Das dafür benötigte Zuckerrohr ist teilweise von Hand geschnitten, während der übrige Teil von der gesamten Insel bezogen wird. Das Destillat muss wenigstens vier Jahre in Eichenfässern reifen, ehe es in Flaschen abgefüllt werden darf.

Doch bereits die Nase lässt erahnen, was dem Genießer jetzt geboten wird. Schöne Duftnoten von getrockneten Zitrusfrüchten und Aprikosen erfüllen den Raum, sobald man den Damoiseau Rhum Vieux Réserve Spéciale, dessen Farbe an Bernstein erinnert, in ein Glas einschenkt. Und gerade diese Duftnoten sind es, die die Sinne erwecken und Lust machen, noch mehr zu erleben. Denn im Genuss, wenn der Rum den Gaumen erreicht hat, kommt sein ausdrucksstarker Charakter voll zur Geltung, begleitet von einer feinen würzigen Entwicklung.Auch in seinem lange anhaltenden Nachklang zeigt sich der Damoiseau Rhum Vieux Réserve Spéciale von seiner sehr schönen fruchtigen und würzigen Seite. Dieser Rum ist etwas Besonderes, ein Rum für den echten Genießer und Liebhaber, ein Rum, für deren Genuss man sich die nötige Zeit und Ruhe nehmen sollte, damit sein einzigartiger Charakter voll zur Geltung kommen kann.

Produktinformationen zum Damoiseau Rhum Vieux Reserve Speciale:

Der Damoiseau Rhum Vieux Réserve Spéciale mit einem Alkoholgehalt von 42 % vol. wird in Flaschen zu 0,7 l Inhalt angeboten. Schon das Design der Flasche sowie das aufwendig gestaltete Etikett machen diesen Rum zum Blickfang in jeder Hausbar. Und außerdem hat der Damoiseau Rhum Vieux Réserve Spéciale ein gutes Preis-Qualitäts-Verhältnis. Ein Rum also, der ganz gewiss einen Versuch wert sein dürfte.
Aus dem Schnapsblatt
Damoiseau Rhum: spektakulärer Rum aus Guadeloupe
Damoiseau Rhum: spektakulärer Rum aus Guadeloupe

Hast du auf unserer Seite oder anderswo schon einmal den Begriff Rhum Agricole gelesen? Oder weißt Du vielleicht sogar schon, was sich dahinter verbirgt? Egal, ob Du ein Kenner bist oder ob wir dich nun neugierig gemacht haben – geht es um Agricole Rum, dann führt kein Weg an der Damoiseau Distillery vorbei. Hier erfährst Du mehr zum Spitzenreiter aus Guadeloupe.

Beitrag lesen
Details
Marke Damoiseau Rhum
Artikelnummer

10947

Alkoholgehalt in Vol. % 42,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Guadeloupe
Rum Art Agricole/Zuckerrohrsaft
Altersangabe 04
Inverkehrbringer Distillerie Bellevue, D101, 97160 Le Moule, Guadeloupe

Bewertungen

11 von 11 Bewertungen

3.36 von 5 Sternen


9%

27%

55%

9%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

29.05.2022
etwas kleiner Agricole

Hier hat Damoiseau einen durchaus guten aber leider etwas kleinen Agricole auf den Markt gebracht. Er hat eine schöne Würze und präsente Trockenfrucht- Aromen mit etwas Holz im Geschmack. Leider ist er etwas kurz und schnell weg.

17.03.2021
Blumig

Ein sehr fruchtiger Geruch, süß, etwas alkoholisch und scharf. Der Geschmack ist süßlich, leicht blumig, etwas alkoholisch, ganz angenehm. Der Nachklang ist mittellang.

08.03.2021
Wenn der Geschmack hält, was der Duft verspricht

Der Damoiseau VSOP hat einen angenehm kräftigen Duft nach Holz und Vanille, der im Mund von einem Hauch frischer Früchte unterstützt wird. Eine etwas längere Reifung würde dem Rhum, glaube ich, den letzten Schliff geben.

22.01.2021
Damoiseau VSOP

Habe den Rum im Rahmen des Probierfasses Rum agricol zusammen mit meinem Vater getestet und wir waren beide begeistert und haben direkt eine ganze Flasche bestellt.PS: aus dem Probierpackt hat uns dieser Rum am besten geschmeckt.

18.01.2021
Damoiseau VSOP

Geruch: Tropischer Garten, Zuckerrohrsaft, etwas Zimt.Geschmack : Zuckerrohrsaft, etwas Kakaobohne. Ganz leichte Raucharomen, kräftig im Abgang.

28.06.2020
Angenehmer Agricole

Um voraus zu schicken: Ich bin nicht der allergrößte Freund von Agricols und daher ist meine Bewertung möglicherweise etwas vorbelastet. Trotzdem würde ich sagen, dass dieser Rum ok ist, aber nicht begeistert. Hier findet man klassische Noten von Kräutern, Gras und eine gewisse Würze. Bei diesem Preis ist der Rum dann doch interessant, wenn man Neueinsteigern einen Agricole vorführen möchte.

07.04.2020
Whisky oder Rum?

Mein erster Agricole von Damoiseau. Bei einer Blindverkostung hätte ich sowohl in der Nase, als auch am Gaumen auf Whisky getippt. Hier erinnert m.E. nichts an Rum, wie ich ihn sonst kenne. Persönlich nichts für mich. Da kann ich mir gleich eine Flasche Single Malt kaufen.

18.06.2019
Sehr würzig

Mein erster Agricole. Riecht unglaublich intensiv würzig! Und so ganz anders als Melasse Rum! Der Geschmack hält allerdings nicht ganz was der Geruch verspricht. Im Tasting-Set war der Labourdonnais die bessere Wahl.

13.12.2018
Gute Ansätze...

aber mehr Lagerung täte ihm vielleicht noch ganz gut. So die Meinung unserer Tastingrunde. Er richt fantastisch und im Mund entfaltet er schöne frische Aromen, die viele aber wegen seines Alkoholgehalts nur flüchtig wahrnehmen. Wahrscheinlich ist der XO dann perfekt.

27.10.2018
Ziemlich scharf

Mir fehlt das Aroma, nimm 2 Euro mehr in die Hand und hol den Vieux 5. Der schmeckt klasse.