Der große Winter-Abverkauf: Bis zu 20% Rabatt!
Zu den Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Laphroaig Lore The Richest of The Rich Islay Whisky 48% 0,7l
Laphroaig Lore The Richest of The Rich Islay Whisky 48% 0,7l
Laphroaig Whisky Schottland
4

Laphroaig Lore The Richest of The Rich Islay Whisky 48% 0,7l

Laphroaig Whisky Schottland
4
Laphroaig Lore The Richest of The Rich Islay Whisky 48% 0,7l
Laphroaig Whisky Schottland

103,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (148,43 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 21090
2 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch

Laphroaig Lore The Richest of The Rich Islay Whisky


Im März 2016 erreichten einige aufregende Whisky-Neuheiten den deutschen Markt, die Sammlerherzen höherschlagen lassen und alle Award-verdächtig sind. Neben dem Tullamore Dew 14 Jahre Irish Single Malt Whiskey aus Irland mit der Lagerung in vier Fasstypen gibt es u. a. noch den raffinierten Laphroaig "Lore" The Richest of The Rich Islay Whisky aus Schottland zu entdecken. Man bewirbt ihn als den "reichhaltigsten der reichen Whiskys", und das will etwas heißen. Kenner auf der Suche nach Abwechslung und unwiderstehlichem Hochgenuss sind hier gefragt.

Der vortreffliche Laphroaig "Lore" The Richest of The Rich Islay Whisky ist ein Inselwhisky, den man auf keinen Fall unterschätzen darf. Charakteristisch für den Scotch von der Insel Islay ist, dass die Brennerei Laphroaig hierfür Destillate unterschiedlicher Fasstypen miteinander vermählt hat. Neben den Bourbonfässern aus amerikanischer Weißeiche kamen kleine quarter casks und europäischer Roteichefässer (hogsheads) mit Oloroso Sherry zum Einsatz. Der exklusive Laphroaig "Lore" The Richest of The Rich Islay Whisky ist ein Single Malt, der laut John Campbell (Manager der Destillerie) die Geschichte von Laphroaig selbst erzählt. Das englische Wort "lore" bedeutet demnach ja auch Überlieferung. Der Kenner beschreibt ihn als selbstbewusst bis kühn und wagemutig, ein bisschen wild, ziemlich massiv und intensiv und so reich, wie es nur geht.

Produktinformationen zum Laphroaig "Lore" The Richest of The Rich Islay Whisky:

Im Aroma und im Geschmack zeigt sich der Laphroaig "Lore" The Richest of The Rich Islay Whisky von der markentypischen Seite mit einer gewissen Eigenwilligkeit und Aussagekraft. An der Nase wirkt er reichhaltig, rauchig und kraftvoll mit Noten von Torf und Mineralien, Meersalz und Asche. Bitterschokolade schwingt mit. Vanille und ölige Nüsse leiten in den fulminanten Geschmack über, der auf Röstaromen, malzige Süße und Nuss setzt. Torfrauch und Gewürze mischen mit, allen voran eine wärmende Schärfe von Chili. Bis in den Abgang hinein präsentiert sich der Laphroaig "Lore" The Richest of The Rich Islay Whisky als großzügig, üppig und gehaltvoll und verlangt volle Aufmerksamkeit.
Aus dem Schnapsblatt
Der Islay Whisky schlechthin: schottischer Whisky von Laphroaig

Mehr als 200 Jahre Erfolg und maritim geprägter Genuss sprechen für die Laphroaig Distillery, die in Kennerkreisen ein hohes Ansehen genießt. Zwar ist ihr charaktervoller, rauchiger Scotch nicht für jeden Anfänger das Richtige, aber dafür schwören echte Whisky-Gourmets auf die rund um den Globus berühmte Marke. Laphproaig Whisky aus Schottland schafft es, auf der einen Seite für eine große Auswahl und auf der anderen Seite für echten Wiedererkennungswert zu stehen.

Beitrag lesen
Details
Marke Laphroaig Whisky
Artikelnummer

21090

Alkoholgehalt in Vol. % 48,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Schottland
Whisky Region Schottland (Islay)
Whisky Art Single Malt
Altersangabe 10
Inverkehrbringer Beam Deutschland GmbH, Unterschweinstiege 2-14, 60549 Frankfurt am Main, Deutschland

Bewertungen

4 von 4 Bewertungen

4.75 von 5 Sternen


75%

25%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

01.05.2022
LAPHROAIG LORE THE RICHEST OF THE RICH ISLAY WHISKY

Ein sehr schöner rauchiger Whisky mit fruchtigen Noten. Sein unbestreitbarer Vorteil ist die Abfüllung in der Stärke des Fasses und das Fehlen einer Kaltfiltration.

27.07.2020
Einfach toll!

Beim letzten Mal bin ich mit dem An Cuan Mor nicht so ganz auf meine Kosten gekommen. Diesmal dafür ein Volltreffer!Der Lore ist extrem ausgewogen und super breit. Ganz untypisch für die Marke hält sich der Rauch vornehm zurück, vielmehr bilden erdige Noten den Körper. Man denkt an alte Gehöfte mit dunklen, altehrwürdigen Gebäuden. Der Whisky breitet sich schön weich im Mund aus und spielt anfangs eine milde Süße vor. Der Abgang beginnt sehr scharf (bei 48% kein Wunder!) und kommt dann eben mit erdigen Noten, umspielt von feinem Rauch und etwas leicht malzigem rüber.Wirklich toll, mein bisheriger Favorit von Laphroaig!

12.01.2020
Lore

Aroma: Rauch; maritim; süß; Frucht; Vanille + Karamell; Sherry; Malz; wird mit der Zeit süßerGeschmack: Rauch (eher Asche); süß; würzig; Chili / Pfeffer, echt deutlich scharf; ein Hauch von SherryAbgang: Rauch; Asche (glühendes Holz); aber trotzdem süß dabei. Der Rauch ist richtig deutlich und kräftig, aber überstrahlt nicht alles andere

15.11.2016
Fantastischer Whisky mit vollem Geschmack

Rauchnoten und Rosine ist das erste, was ich riechen kann. Das macht ihn gleich sympatisch. Dann typische Whiskyhonignoten. Etwas Schokolade. Im Mund tritt der Whisky mit einer hohen gefühlten Süße ein, die im Anschluss den würzigen Elementen Platz macht und gleich wieder verschwindet. Schokolade und Rosinennoten auch am Gaumen. Würze, Honig und Getreide. Geringe Salzigkeit. Jod. Torf. Der Nachklang ist sehr lange, natürlich bleiben die Rauchnoten besonders lang erhalten. Aber immer wieder Phasen von Rosine und Schokolade. Pfeffer. Rauch.5/5 hat er sich redlich verdient! ;)