Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Hendricks Amazonia Limited Release Gin 43,40% 1,0l
Hendricks Amazonia Limited Release Gin 43,40% 1,0l
Hendricks Gin Schottland
1

Hendricks Amazonia Limited Release Gin 43,40% 1,0l

Hendricks Gin Schottland
1
Hendricks Amazonia Limited Release Gin 43,40% 1,0l
Hendricks Gin Schottland

55,90 €

Inhalt: 1 Liter
Artikelnummer: 61160
10 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²

Hendricks Amazonia Limited Release Gin

Manche Hersteller von Gin denken sich etwas Besonderes aus, um ihren Wacholderschnaps von den unzähligen Konkurrenten aus dem In- und Ausland abzuheben. Dabei gibt es vor allem zwei Möglichkeiten: Die einen entscheiden sich für eine regionale Prägung mit Botanicals aus dem eigenen Anbau oder von lokalen Lieferanten. Die anderen streben nach Exotik und beziehen besondere Zutaten von allen Kontinenten der Welt. Der Hendricks Amazonia Limited Release Gin ist ein tolles Beispiel für die zweite Kategorie. Er verweist nicht einfach nur namentlich auf den Amazonas, sondern auch mit seinem speziellen Charakter.

Der exotische Hendricks Amazonia Limited Release Gin kam 2020 auf den Markt und ist nur in limitierter Auflage erhältlich. Er wurde für den Travel Retail (Reisehandel) konzipiert. Wie der Name es erahnen lässt, profitiert die Sonderedition aus bekanntem Hause davon, dass er vom Amazonas inspiriert wurde. Lesley Gracie, die Brennmeisterin, die für alle Rezepte von Hendrick's Gin verantwortlich ist und in ihrem "Kuriositätenkabinett" diverse Experimente birgt, reiste 2013 nach Venezuela. Sie machte eine Expedition durch den südamerikanischen Regenwald und nahm dies als Anlass, ihre Erfahrungen in eine neuartige Spirituose einzubringen. Drei Wochen lang verbrachte sie bei den Eingeborenen und lernte ihr geheimes, seit Jahrhunderten überliefertes Wissen um die tropische Flora im wohl bekanntesten Dschungel der Welt. Der Hendricks Amazonia Limited Release Gin erhielt hiervon inspiriert ein einzigartiges Rezept.

Produktinformationen zum Hendricks Amazonia Limited Release Gin:

Aromatisch und geschmacklich entführt der Hendricks Amazonia Limited Release Gin in den Regenwald Südamerikas und in entfernte Gefilde im Allgemeinen - obwohl man selbstverständlich auch klassische Wacholderbeeren und Zitrusnoten vernimmt. Die Gurken und Rosenblätter vom Flaggschiff der Brennerei treffen auf Pflanzen aus dem Amazonas/aus Venezuela. Der unvergleichliche Hendricks Amazonia Limited Release Gin aus Großbritannien lädt somit auf eine abenteuerliche Weltreise ein. Er gibt sich vielschichtig mit fruchtigen, herbalen, würzigen und floralen Zügen. William Grant & Sons hat hiermit erneut einen Trendsetter mit Wiedererkennungswert veröffentlicht.

Aus dem Schnapsblatt
Klassisch und doch einzigartig: Hendricks Gin

Willst Du Gin kaufen, mangelt es nicht an Auswahl. Es scheint, allein in Deutschland gäbe es jeden Monat eine spannende Neuheit. Und auch im Rest der Welt ist der Gin definitiv in. Wie schafft es ein Unternehmen, bei so viel Konkurrenz hervorzustechen? Das Erfolgsgeheimnis von Wacholderschnaps sind die Botanicals, bei denen es Spielraum für Experimente gibt. Und genau diese Zutaten sind es auch, die den Hendricks Gin zu Bekanntheit und Beliebtheit verholfen haben. Hier erfährst Du mehr über den Star aus Großbritannien.

Beitrag lesen
Details
Marke Hendricks Gin
Artikelnummer

61160

Alkoholgehalt in Vol. % 43,4
Genauer Inhalt 1,00 Liter
Herkunftsland Schottland
Gin Art Western Dry (Botanical-lastig)
Inverkehrbringer Haromex Development GmbH, Weihersfeld 45, 41379 Brüggen

Bewertungen

1 von 1 Bewertungen

3 von 5 Sternen


0%

0%

100%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

25.08.2020
Fruchtbombe

Sowohl in der Nase als auch purist da für mich wenig normalen floralen Hendricks Aroma zu riechen beziehungsweise zu schmecken. Stattdessen überwiegen fruchtige Aromen, ich tippe auf Ananas. Das dominiert auch im Gin Tonic.Mir ist der Amazonia zu fruchtig, aber er wird sicher seine Fans finden!