Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Jägermeister Kräuterlikör 35% 1,0l
Jägermeister Kräuterlikör 35% 1,0l
Jägermeister Deutschland
18

Jägermeister Kräuterlikör 35% 1,0l

Jägermeister Deutschland
18
Jägermeister Kräuterlikör 35% 1,0l
Jägermeister Deutschland

20,20 €

Inhalt: 1 Liter
Artikelnummer: 45203
17 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²

Jägermeister Kräuterlikör

Für die Deutschen ist er der Kräuterlikör schlechthin und ein Kultobjekt statt nur eine Spirituose: der Jägermeister Kräuterlikör. Ähnlich wie in Frankreich der Chartreuse und in Italien der Amaro ist der Kräuterlikör von Jägermeister untrennbar mit der nationalen Trinkkultur verbunden. Hergestellt wird er seit Mitte der 30er-Jahre in Wolfenbüttel. Es ist nicht allein das rundum gelungene Trinkerlebnis, das dem Jägermeister Kräuterlikör zu so viel Beliebtheit verholfen hat, sondern auch die Vermarktung.

Mit Slogans wie "Achtung, wild!" beworben und mit einem unverwechselbaren Logo ausgestattet zieht der Jägermeister Kräuterlikör viel Aufmerksamkeit auf sich. Fast jeder kennt die lustigen Werbespots aus dem Internet mit den Hirschköpfen an der Barwand. Sie spielen auf den Hirschkopf mit imposantem Geweih und Strahlenkreuz an, der seit jeher mit der Marke Jägermeister verbunden ist, auf die Hubertus-Sage zurückzuführen ist und zum Namen genauso passt wie zur Tatsache, dass sich so manch ein Jäger gern damit stärkte. Wer sich Deutschlands wohl beliebtesten Likör auf Kräuterbasis gönnen will, der sollte sich auf reichlich Kraft und einen unverkennbar bitteren Beigeschmack einstellen. Dies ist das Markenzeichen des Magenbitters, wobei er weder zu stark noch zu herb ist. Erfinder Curt Mast ist ein Kräuterlikör gelungen, der sage und schreibe 56 Zutaten pflanzlicher Art in sich vereint.

Produktinformationen zum Jägermeister Kräuterlikör:

Der leckere Jägermeister Kräuterlikör aus Niedersachsen mundet in Mixgetränken genauso wie pur, gern eisgekühlt. Er entfaltet deutliche Kräuternoten mit einem süßlichen und blumigen sowie würzigen Unterton. Man kann den Jägermeister Kräuterlikör nicht nur prima mit Energy Drinks und Soft Drinks wie Cola oder mit Fruchtsaft mixen, sondern auch in heißen Getränken wie Milch oder Kakao genießen. Nicht nur die Deutschen sind auf den Geschmack gekommen. Der Export wurde in den 70er-Jahren gestartet und heute liefert man den Kräuterlikör von Jägermeister in 80 Länder. Seit Ende 2013 gibt es die neue Variante Winterlikör mit weihnachtlichem Flair, mehr Süße, weniger Bitterstoffen und charmanter Würze zu kaufen.
Aus dem Schnapsblatt
#07/21: Jägermeister Cold Brew

Essig? Ja! Ursprünglich war Jägermeister ein Essigunternehmen. Es war der Sohn von Wilhelm Mast, der das einstmalige Essigunternehmen in eine ganz andere Richtung lenkt. Jahrelang experimentiert Curt Mast an der Rezeptur für Jägermeister – bis er schließlich die ideale Rezeptur entwickelt hat.

Beitrag lesen
Top-News aus der Spirituosenwelt – im Juni

Mit der Versteigerung des Glenfiddich 2007 hat die schottische Firma William Grant & Sons umgerechnet fast 264.000 Euro gesammelt, die an gemeinnützige Organisationen in der Speyside gespendet werden sollen. Die Sonderauktion fand vom 17. bis zum 22. Juni im Whisky Auctioneer Auktionshaus statt. Mehr als 13.000 Auktionsteilnehmer nahmen aus 55 Ländern teil. Insgesamt gab es nur 450 Flaschen des Vintage Whiskys Glenfiddich 2007 Spirit of Speyside Distillery Edition 2020 zu ersteigern.

Beitrag lesen
Für die gewisse Würze im Leben: Gewürzlikör und Kräuterlikör

Die meisten von uns kennen Kräuterliköre. Aber was ist ein Gewürzlikör? Er ist eng mit dem Kräuterlikör verwandt, doch man kann ihn durchaus als Kategorie für sich betrachten. Bei dieser Spirituose ist der Name Befehl, denn Gewürze spielen die Hauptrolle. Wir verraten dir im Folgenden vier gute Gründe, warum Du Gewürzlikör kaufen solltest.

Beitrag lesen
Die bittersüße Versuchung: Halbbitterlikör aus aller Welt

In vielen Belangen des Lebens hilft es, die goldene Mitte zu finden. Das trifft auch auf Spirituosen zu. Sind sie zu trocken, zu süß oder zu bitter, sprechen sie nur eine bestimmte Zielgruppe an. Daher genießt der Halbbitterlikör eine große Beliebtheit und wird von erstaunlich vielen Betrieben hergestellt. Die folgenden fünf Fakten sollen es dir leichter machen, wenn Du Halbbitterliköre kaufen willst.

Beitrag lesen
Genuss entdecken: Manifest von Jägermeister

Manchmal ist es an der Zeit zu wagen, Altes hinter sich zu lassen und in an dere Welten hinauszuziehen. Echte Genießer wissen das: Getrieben von der Passion für das Besondere, stets auf der Suche nach dem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis, brechen sie immer wieder auf ins Unbekannte und finden das Neue.

Beitrag lesen
Battle of the Spirits #SilvesterSpecial

Zu Silvester willst Du keine ernsten Getränke. Da magst Du nicht über Deine Spirituose philosophieren. Zum Jahreswechsel möchtest Du einfach gute Laune haben. Dieser Spaß kann günstig sein! Oder viel kosten. Je nachdem wofür Du Dich entscheidest. Womit bist Du zufrieden? Ist teuer immer automatisch besser?

Beitrag lesen
Details
Marke Jägermeister
Artikelnummer

45203

Alkoholgehalt in Vol. % 35,0
Genauer Inhalt 1,00 Liter
Herkunftsland Deutschland
Likör-Art Kräuterlikör
Inverkehrbringer Mast-Jägermeister SE, Jägermeisterstraße 7, 38302 Wolfenbüttel, Deutschland

Bewertungen

18 von 18 Bewertungen

4.11 von 5 Sternen


44%

33%

11%

11%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

28.03.2022
Jägermeister

Wer Kräuterlikör mag, wird an Jägermeister nicht dran vorbeikommen. Für viele der Einsteiger und für andere der zeitlose Klassiker. Ich selber nutze den nur für Feierlichkeiten wofür er ideal geeignet ist, aber zum genießen dann doch lieber ein anderen.

06.02.2022
Perfekt nach dem Essen

Ein Kräuterlikör zum Aufräumen, aber auch perfekt als kurzer zum Bier.

09.03.2021
Ich mag ihn einfach nicht

Da gibt es deutlich besserer Kräuterliköre. Ich mag Ihn einfach nicht.

20.12.2020
Pur oder gemischt

Hier macht man nichts falsch. Der Jäger lässt sich Pur trinken dabei sollte er am besten direkt aus dem Gefrierschrank kommen, oder man mischt Ihn mit Cola oder Red Bul.

16.12.2020
Opas Likör

War in den 70er/80er das Alte-Leute-Getränk, das bei jedem Familientreff auf den Tisch kam.Habe mich neulich mal wieder daran gewagt, aber: Brr. Muss man mögen. Nicht mein Fall, dabei verstehe ich nicht, dass die Amis so darauf abfahren. Aber Geschmäcker sind halt unterschiedlich.

08.12.2020
klassischer Schnaps

Süß, aromatisch und wärmend. Perfekt nach einem langen Winterspaziergang.

01.08.2020
Klassiker

Was soll man da sagen, denke es gibt niemandem hier der ihn noch nie getrunken hat. Mag man oder eben nicht, ein Klassiker ist er in jedem Fall

12.04.2020
Klassisch gut!

Sollte zwar kalt genossen werden, schmeckt sehr, sehr lecker. Sehr angenehm, nicht bitter

30.03.2020
Der Klassiker

Ein deutscher Klassiker, so wie deutsches Bier und deutscher Wein. Fein abgestimmte Kräuternoten überzeugen mit einem sehr guten Geschmack. Eine Hausbar ohne Jägermeister ist ein NoGo.

29.03.2020
Perfekt eisgekühlt

Der klassiker unter den deutschen Kräuterlikören. Sowohl pur auf Eis (oder einfach eisgekühlt) wie auch für Longdrinks eine tolle Wahl!