61 Artikel

Guadeloupe ist eine Insel in der Karibik, welche zu den Kleinen Antillen gehört. Perfekte klimatische Bedingungen lassen den Anbau zahlreicher Rumsorten zu. Das für die Herstellung verwendete Zuckerrohr reift in der Sonne auf Zuckerrohrplantagen heran. Viele der auf Guadeloupe angebauten Rumsorten überzeugen jeden Rumkenner durch einen starken und individuellen Charakter. Der Rum lagert über einige Jahre unter anderem in Burbonwhiskeyfässern. Namenhafte Destillerien verzaubern den Rumliebhaber mit einzigartigen Kreationen. Farblich sprechen die Spirituosen den Feinschmecker mit einem ausdrucksstarken Goldton an. Wird der Rum in ein Glas gegossen, entfalten sich diverse Aromen. Fruchtige Düfte sind genauso möglich, wie Vanille oder Karamell. Neben der Süße der Vanille warten florale Aromen auf den Rumkenner. Der Geschmack wird als perfekt ausbalanciert empfunden. Der Gaumen wird von zahlreichen Geschmacksnoten verwöhnt. Akzente von Früchten, Toffee, gebackenen Bananen, floralen Aromen und Zimt kommen zur Entfaltung. Im Nachgeschmack sind des Weiteren würzige Noten auszumachen. Das Finish wird als angenehm und lang anhaltend beschrieben. Im Abgang finden sich nochmal alle Geschmacksnuancen wieder. Letztendlich verlässt der Rum mit einer angenehmen Süße den Gaumen des Genießers. Rumliebhaber wissen die Rumsorten aus Guadeloupe zu schätzen. Gerne lassen sie einen Abend allein oder in Gesellschaft mit diesem edlen Tropfen in Ruhe und Harmonie ausklingen.